• Dein Warenkorb enthält keine Artikel!

      Möglicherweise hast du noch keine Artikel in den Warenkorb gelegt oder deine Session ist in der Zwischenzeit abgelaufen.

      Bitte prüfe allenfalls, ob Cookies in deinem Browser zugelassen sind.

    Fantasy & Sci-Fi Highlights

    Wir sind ja der Meinung, dass Fantasy & Sci-Fi Romane immer aufs Bücherregal passen. Findest du das auch, hattest dieses Jahr aber noch keine Zeit für neue Bücher oder ist nichts passendes in der ungelesenen Pile-of-Shame? Auf diese Highlights von 2022 kannst du dich getrost verlassen.

    Fantasy & Sci-Fi Highlights

    Fantasy Highlights 2022

    2022 erwarten dich einige Kracher im Fantasy-Genre. 

    Von Jay Kristoff (Nevernight und Aurora Rising), "New York Times"- und USA Bestseller-Autor, gibt es dieses Jahr gleich einige Schmankerl in deutscher Übersetzung. Nebst dem letzten Teil der Lotuskrieg-Trilogie, startete mit "Das Reich der Vampire" eine neue Dark Fantasy-Vampirsaga.

    Nach dem Bestseller "Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte" folgt von Autor TJ Klune "Das unglaubliche Leben des Wallace Price". Mit ersterem hat der Contemporary-Fantasy-Roman nichts zu tun, bezaubert jedoch mit einer philosophisch-romantischen Geschichte.

    "Im Zeichen der Mohnblume: Die Erlöserin" von R.F. Kuang, Astounding Award-Gewinnerin aus dem Jahr 2020, ist der krönende letzte Teil der epischen Fantasytrilogie. Die Kombination aus Historical Fiction (China im 20. Jahrhundert) und High Fantasy machen die Serie zu etwas besonderem.

    Weitere spannende Bücher findest du in der Auswahl.

    Sci-Fi Highlights 2022

    Ist Sci-Fi eher dein Ding? Auch dieses Genre muss sich 2022 nicht verstecken.

    Die Wayfarers-Reihe von Becky Chambers wird mit dem vierten Teil "Die Galaxie und das Licht darin" abgeschlossen. Der ideale Zeitpunkt, mit der Space Opera zu beginnen, falls du die Reihe um Marsianerin Rosemary Harper noch nicht gelesen hast.

    Adrian Tchaikovskys "Die Scherben der Erde" gibt es nun auch auf Deutsch. Der erste Teil der Sci-Fi-Trilogie des Children of Time-Autors ist ebenfalls eine epische Space Opera und Gewinner des 2021 British Sci-Fi-Awards (Best Novel).

    "Verlorene der Zeiten" (toller Originaltitel: This is How You Lose the Time War) ist ein Kurzroman, der Romantik und Zeitreisen kombiniert. Ausgezeichnet mit dem Hugo-, Nebula- und Locus-Award, lohnt sich eine Lektüre bestimmt für Romance-Fans.

    Natürlich gibt es noch viele weitere Sci-Fi-Highlights dieses Jahres. Hier eine Auswahl.