PlayStation 4 Ghost of Tsushima

Playstation 4

Kundenbewertungen

Filter: Alle | Nur dieses Produkt

Sortieren nach: Hilfreich | Neuste zuerst

86 Bewertungen aller PlayStation 4 Versionen von:
Ghost of Tsushima

Andreas B. 18.08.2020 86%

Malerisches Samurai Epos. In Ghost of Tsushima verfolgt man die Geschichte eines jungen Samurai Fürsten, während dem Überfall der Mongolen auf Tsushima. Die Geschichte entspringt Grossteiles der Fiktion, mit einigen historischen Elementen gespickt...

gespielt: 68 h beendet: Ja 100% hilfreich

Thomas K. 06.08.2020 85%

Grundsätzlich sehr solides Game. Die Grafik ist sehr gut, auch wenn nicht durch das ganze Game auf gleicher Qualität. Die Story ist gut und unterhält bestens. Das Samurai Setting ist wirklich gut umgesetzt. Sound ist Top! Das Kampfsystem ist auch...

gespielt: 30 h beendet: Ja 100% hilfreich

Martin G. 03.08.2020 90%

Das Game bietet einen tollen Abschluss für die PS4. Das Setup ist frisch und Samurai zu sein macht einfach Spass. Das Game schafft es auch die Schattenseiten zu zeigen und die japanischen Krieger nicht nur zu glorifizieren. Die Kämpfe sind grandios...

gespielt: 20 h beendet: Nein 100% hilfreich

Fabian S. 17.07.2020 95%

Selten hat mich ein Spiel von Anfang an schon so in den Bann gezogen wie Ghost of Tsushima. Schon bei der Eröffnungssequenz wird einem klar, was Sache ist und wohin der Weg gehen wird. Die Landschaft, die Musik und das ganze Flair der japanischen...

gespielt: 8 h beendet: Nein 80% hilfreich

Sasa T. 01.08.2020 100%

Ein absolut toller Abschluss für die PS4-Ära. Besser konnte man sich ein Samurai Spiel nicht wünschen. Trotz gewohnter Mechanik, macht das Spiel einiges Richtig und bringt frischen Wind ins Game. Wortwörtlich!!! Das Feeling und die Atmosphäre waren...

gespielt: 60 h beendet: Ja 66% hilfreich

Elio R. 15.11.2020 95%

Japan Openworld-Setting wurde wunderschön umgesetzt. Ähnelt sehr an der Assassin‘s Creed Reihe. Habe mit diesem Überraschungshit meine PS4 Ära abgeschlossen. Warte auf eine Fortsetzung

gespielt: 50 h beendet: Ja  

Philipp L. 09.11.2020 95%

Cooles Spiel mit einer atemberaubenden Grafik. Die Story ist interessant, wenn auch ein kleines bisschen langfädig. Trotz dem Storymodus hat man sehr viel freiheiten beim Spielgeschehen. I Like it. Der neue Onlinemodus kommt auch richtig gut!

gespielt: 24 h beendet: Ja  

Micha K. 07.11.2020 97%

Ich liebe dieses Spiel einfach es gibt für mich nichts zu bemängeln einfach nur Hammer. Hoffe es wird ein zweiter teil geben. Das wird sofort bestellt.

gespielt: 20 h beendet: Nein  

Dario T. 05.11.2020 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 80 h beendet: Ja  

Timo H. 02.11.2020 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 50 h beendet: Ja  

Michel W. 28.10.2020 88%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 45 h beendet: Ja  

Dominik S. 27.10.2020 90%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 60 h beendet: Ja  

Sasa T. 23.10.2020 95%

Für Samurai-, OpenWorld-, RPG-Fan genau das Richtige. Die Mechanik ergibt Sinn und ist sehr benutzerfreundlich. Ladezeiten existieren praktisch nicht. Story sehr spannend, aber die Quests manchmal repetitiv. Der Sound trägt der Atmosphäre echt viel...

gespielt: 60 h beendet: Ja  

Luca G. 20.10.2020 92%

Grandioses Game Ein must have für jeden PS4 Spieler

gespielt: 80 h beendet: Ja  

Raphael B. 16.10.2020 90%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 12 h beendet: Nein  

Michel B. 15.10.2020 76%

"Ghost of Tsushima" bietet wie "The Witcher 3" oder "Skyrim" zwar ein ordentliches Kampfsystem und eine grafisch imposante Spielwelt, doch wird diese Welt lange nicht so gut mit interessanten Ortschaften und Quest,...

gespielt: 20 h beendet: Nein  

Kevin G. 13.10.2020 90%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 50 h beendet: Nein  

Avatar Gabriella B. 11.10.2020 85%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 35 h beendet: Ja  

Sali D. 08.10.2020 100%

Ghost of Tsushima ist für mich als Japan und Samurai Fan das beste Spiel des Jahres einfach nur ein wunderschönes Spiel ich liebes!!!

gespielt: 250 h beendet: Ja  

Kevin W. 05.10.2020 93%

Schon lange kein Spiel mehr gespielt, bei welchem einen die Story derart mitreisst und teilweise auch emotional berührt. Dieses Spiel ist aus persönlicher Sicht dass bessere Assassins Creed. Die Grafik ist indbesondere auf Distanz genial. Bei näherer...

gespielt: 40 h beendet: Ja  

Robert S. 04.10.2020 94%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 50 h beendet: Ja  

Jan R. 24.09.2020 98%

Grossartiger Samurai-Epos und Kriegsdrama mit atemberaubender Kulisse. Schönheit und Brutalität in einem GotY vereint.

gespielt: 35 h beendet: Ja  

Gregor V. 19.09.2020 91%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 50 h beendet: Ja  

Diego R. 16.09.2020 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 74 h beendet: Ja  

Damien I. 15.09.2020 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 50 h beendet: Ja  

Weitere Bewertungen
Bewertung von Andreas B.

Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima
Grafik
90
90%
Sound
86
86%
Story
78
78%
Gesamt
86
86%

gespielt: 68 h beendet: Ja
Avatar

Andreas B.

Status: Aktiv

hat 972 Bewertungen erfasst


Prädikate

Technik besondere Grafikpracht

Kommentar

Malerisches Samurai Epos.

In Ghost of Tsushima verfolgt man die Geschichte eines jungen Samurai Fürsten, während dem Überfall der Mongolen auf Tsushima. Die Geschichte entspringt Grossteiles der Fiktion, mit einigen historischen Elementen gespickt. Da sich die Story voll und ganz auf die Entwicklung der Hauptfigur und dessen Anhänger konzentriert, bleibt die Spannung der Rahmenhandlung etwas auf der Strecke. Wer zudem grundlegende Kenntnisse über die japanische Geschichte und Gepflogenheiten besitzt, der dürfte wenige Überraschungen erleben, da sich das Ganze sehr berechenbar präsentiert.

Als zweischneidiges Schwert würde ich auch das Gameplay bezeichnen: Auf der einen Seite ein wirklich interessantes und intuitives Kampfsystem, welches stilistisch grossartig inszeniert ist. Auf der anderen Seite, ein sehr repetitives und ziemlich banal ausfallendes Missionsdesign.
Die Steuerung und Menüführung gehen soweit gut von der Hand, wobei auffällt, dass das Spiel hin und wieder mit einigen ungenauen Aktionen zu kämpfen hat, welche nicht richtig ausgeführt werden. (parieren, ausweichen, Combos etz.)

Durchaus gelungen sind das Crafting und die vielen freispielbaren kleinen Extras, welche auf der üppigen Welt verteilt sind. Entgegen einiger Behauptungen, das Spiel sei selbst auf Normal viel zu schwer, würde ich den Schwierigkeitsgrad als moderat und ausgewogen bezeichnen. (Zumindest für all jene Spieler, welche die Nebenaufgaben immer schön parallel zur Story erledigen und den Charakter so hoch ziehen.) Tatsächlich werden geübte Spieler, wohl erst mit dem neuen „Tödlich“ Schwierigkeitsgrad gefordert. Jedenfalls motivierte mich erst dieser, die Möglichkeiten des Kampfsystems richtig auszuloten.

Aktuell noch keine vorhanden sind End-Game Inhalte. Hat man seine „sieben Sachen“ erledigt, gibt es schlicht nichts mehr in der grossen, schönen Welt zu erledigen. (Glücklicherweise wurden bereits einige sehr interessante neue Inhalte angekündigt!)

Optisch ist Ghost of Tsushima zweifelsohne ein Spiel für Geniesser geworden. Traumhaft eingefangene Kulissen, schöne Licht und Wettereffekte, sowie gute Authentizität, vermitteln eine hervorragende Atmosphäre. Den Wind und Tiere als Richtungsweiser zu benutzen, finde ich kreativ und stimmig.
Leider ist aber auch hier bei weitem nicht alles Gold was glänzt. Hölzerne Gesichtsanimationen, teils schwächelnde Texturen bei genauem Hinschauen, sowie auffallend viele Copy Paste Elemente.

In Bezug auf den Sound macht das Spiel grösstenteils wirklich eine gute Falle, solide Soundeffekte, tolle englische und japanische Sprachausgabe, (fürs richtige Feeling unbedingt die Japanische wählen!), sowie ein wirklich stimmiger Soundtrack. (Letzterer hätte in meinen Ohren aber etwas mehr zum Einsatz kommen dürfen.)

Für Genre Fans und Japan Interessenten ist Ghost of Tsushima definitiv sehr zu empfehlen und rundet das überragende PS4 exklusiv Abschlussjahr, hervorragend ab. Zum Meisterwerk hat‘s in meinen Augen dann aber definitiv nicht gereicht, da hier und dort das Potenzial nicht ausgeschöpft wurde und doch einige Ecken und Kanten vorhanden sind.

Pro

  • malerisches Setting mit 1A Atmosphäre
  • intuitives Kampfsystem

Contra

  • Welt mit vielen copy paste Objekten versehen
  • sehr repetitives Missionsdesign

Ist diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein