PC Call of Duty: WWII -E- (Code in a Box)

PC (WIN 7/8/10)

Kundenbewertungen

Filter: Alle | Nur dieses Produkt

Sortieren nach: Hilfreich | Neuste zuerst

7 Bewertungen aller PC Games Versionen von:
Call of Duty: WWII

Tobias G. 12.11.2017 95%

Habe bisher nur den MP gespielt. Es gibt einige Innovationen, wie - Krieg - Football - Duell - Killstreak Training - Menu als Karte - Tages-, Wochenherausforderungen - kein Pay-to-Win wie in Ghosts Gerade mit dem Menu als Karte konnte ich mich...

gespielt: 10 h beendet: Nein  

Angelo M. 09.11.2017 74%

Hallo Comunity Ich bin eher einer der älteren Semester hier und schreibe wenig was ich von welchem Spiel halte. Ich finde es sehr lobenswert, dass die Serie wieder weg geht vom "Futuristischem". Das mit dem Jetpack und so sollte man...

gespielt: 6 h beendet: Nein  

Jan R. 08.11.2017 50%

der singleplayer ist wie immer sehr action- und abwechslungreich. viele filmreife sequenzen. mit dem multiplayer geht es seit mw3 berg ab und seit ghosts für mich praktisch unspielbar. das hauptquartier als map anstatt einfach nur ein menü ist zwar...

gespielt: 5 h beendet: Nein  

Harris M. 07.11.2017 45%

Einfach Schlecht..... Es ist das gleiche wie der Vorgänger lediglich ohne Jetpack !

gespielt: 10 h beendet: Nein  

Daniel M. 05.11.2017 55%

MODERN WARFARE 3 war und bleibt das Beste CoD bis heute. WWII schafft es nicht an diese heranzukommen. Das Spiel zeigt zwar schöne Szenen wie den Luftkampf, D-Day etc. aber der doch Stark Korridor geprägte Spielablauf und immer ähnlichen Geschichten...

gespielt: 10 h beendet: Ja  

Marc B. 05.11.2017 90%

noch kein Kommentar vorhanden...

gespielt: 12 h beendet: Nein  

Andreas K. 09.11.2017 88%

Ich sehe nicht ein, wieso alle solch negative Kommentare abgeben.... Steuerung wie im MW2 Gameplays ähnlich MW2 ähnliche Waffenmöglichkeiten wie im MW2 Nichts neues, ja, aber gottlob ohne diesen futuristischen Schmaren. Ich habe seit dem MW2 kein...

gespielt: 5 h beendet: Nein 0% hilfreich

Bewertung von Jan R.

Call of Duty: WWII (Code in a Box)

Call of Duty: WWII (Code in a Box)
Grafik
95
95%
Sound
95
95%
Story
95
95%
Multiplayer
5
5%
Gesamt
50
50%

gespielt: 5 h beendet: Nein
Avatar

Jan R.

Status: Aktiv

hat 33 Bewertungen erfasst


Kommentar

der singleplayer ist wie immer sehr action- und abwechslungreich. viele filmreife sequenzen. mit dem multiplayer geht es seit mw3 berg ab und seit ghosts für mich praktisch unspielbar.

das hauptquartier als map anstatt einfach nur ein menü ist zwar nett und atmosphärisch, für einsteiger nicht benutzerfreundlich und frisst nur unnötig zeit. was man sonst mit wenigen klicks machen könnte dauert durch das rumgerenne mehrere minuten. die steuerung fühlt sich immer noch sehr schwammig an, ich kann es durch veränderte grafikeinstellungen etwas mildern aber nicht ganz verhindern. das andere übel ist wohl der netcode (?) der einen praktisch chancenlos dastehen lässt: kommt ein gegner um die ecke und nach 1/2 sekunde reaktionszeit bin ich tot. in der wiederholung aus seiner sicht geht er um die ecke, sieht mich, legt an, ziehlt, schiesst, schiesst, ich falle um. unverständlich wozu es noch eine sniper klasse gibt, die kleinen maps die ich bisher spielen konnte sind so verwinkelt dass es keinen sinn hat als scharfschütze zu spielen, ausser man ist so ein quickscope talent.

man wird einfach irgendwie mit irgendwelchen leute zusammengewürfelt auf eine kleine map gesteckt, bei mir immer max. 6v6 ... da kann man gleich counterstrike oder sonst so kack spielen gehen, die sind wenigsten fair.

wieso man um den sp, mp und zombie modus zu wechseln immer das ganze spiel neu starten muss ist mir unverständlich, andere spiele brauchen das nicht.

Pro

  • Filmreif inszenierte story
  • grafik

Contra

  • mp der gleiche dreck wie schon seit ghosts
  • für den wechsel zwischen sp, mp und zombie immer neustart

Ist diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein