Injustice 2 - Ultimate Edition

Playstation 4 Injustice 2 - Ultimate Edition

Playstation 4 (PAL)

Kundenbewertungen

Filter: Alle | Nur dieses Produkt

Sortieren nach: Hilfreich | Neuste zuerst

8 Bewertungen aller Playstation 4 Versionen von:
Injustice 2

Bewertung von Michele M.

Injustice 2

Injustice 2
Grafik
90
90%
Sound
80
80%
Story
85
85%
Multiplayer
100
100%
Gesamt
95
95%

gespielt: 6 h beendet: Nein
Avatar

Michele M.

Status: Aktiv

hat 2 Bewertungen erfasst


Prädikate

Online/Multiplayer famoser Online-Modus
Motivation langanhaltender Spielspass
Steuerung hervorragende (Bewegungs-)Steuerung

Kommentar

Als ich angefangen habe die Tutorials zu spielen bin ich fast ausgerastet und habe mir in dem Moment gedacht "Das ist eines der beschissensten Spiele die ich je gekauft habe.. wie soll man zig's moves/kombos/spezialkombo/spezialkombo-aktionen ausführen, sich merken und dann noch Zeitgenau die erforderlichen Buttons drücken?!

Der Schein trügt jedoch! Da ich selten "Kampf"-Spiele spiele war für mich der Einstieg holpriger. Auch sich plötzlich so viele Moves etc. merken, musste ich bis anhin nie. Nach Abschluss des Tutorials ging's dann jedoch an die Missionen, welche wirklich, meiner Meinung nach schön gemacht sind.

Sie sind unterhaltsam gut gestaltet und auch das Ambiente passt! Die Kämpfe sind extrem unterschiedlich und die einbeziehung der Umgebung für den Kampf macht unglaublich Spass! Den Gegnmer mal eben dick an die Wand klatschen dass er zurück "prallt" und weiter drauf reindreschen - 10/10.

Mit den ganzen Kämpfen kommt man dann auch mal "langsam" in die ganzen Moves rein. Ich empfehle dennoch ab und mal offline zu spielen / oder mal eben gegen nen Kollegen um sich die Moves wirklich anzueignen und zu beherschen. Button-Smashing mache ich leider noch zu oft lol.

Nach etwa 4 Std. Solo Kampagnen Gameplay habe ich mich dann mal an die 'Rüstungs'-Teile gemacht. Jedes Teil bringt seine eigenen Vorteile und sogar, wenn vorhanden, noch eigene Eigenschaften mit sich. Teile lassen sich durch die Online/Offline(Kampagnen) Missionen freischalten oder durch das erhalten von Kisten, welche auch Teile enthalten. Es gibt auch Seltenheitsgrade etc. Die Teile sehen alle gut aus und nicht irgendwie langweilig. Die Farben der Anzüge lassen sich auch ändern, was ich recht nice finde! Die Teile haben jedoch auch Levels. Der Charakter muss dann genau dem Level entsprechen wie das Teil. Das lässt sich aber eigentlich schnell erreichen. In dem man mit dem Charakter Online/Offline(Kampagnen) Kämpfe macht.

Nachdem ich mir die ganzen Teile angeschaut habe habe ich mich dann in den MP Modus gewagt. Jedoch unterscheidet sich hier "Multiplayer" / "Online". Multiplayer: 1vs1 Offline (Couch) oder AI-Teams zusammenstellen um diese dann gegen andere AI-Teams von Online Gegner ankämpfen zu lassen. Bei den Kämpfen der AI's kann man dann Live zuschauen. Online: 1vs1 Ranglisten oder ohne Ranglisten gegen andere Spieler antreten und sein Können unter Beweis stellen. Nach einigen Fights, durchschnittlich gibt es etwa 2-3 Revanchen pro Spieler, verlassen die meisten den Match. Ich habe jedoch bereits nach meinem 4 Gegner einen gefunden mit dem ich dann fix 2 Std. zusammen gezockt habe, also gegeneinander. Leider hatte ich kein Headset, er jedoch schon. Es war extrem lustig! Ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spass bei einem Spiel wie mit Injustice 2! Nach jedem Kampf gab's mindestens 3 Revanchen. Jedoch war der Gegner extremst gut / schnell. Es gab Momente da konnte ich mich nicht mal mehr verteidigen und wurde regelrecht dem Erdboden gleichgemacht. Nach der ganzen Sessions mit Ihm haben wir uns dann geadded und spielen nun munter immer wieder mal Matches!

Gilden gibt es ja auch noch... ! Dazu bin ich leider noch nicht gekommen.

WER aber die Zeiten aus Tekken kennt wo man Zuhause mit seinem Bruder oder den Kollegen auf den gleichen Bildschirm gegafft hat und frustiert Verluste hinnnehmen musste (oder Gewinne) und dies vermisst: ist hier genau richtig! Besonders die Fähigkeiten der jeweiligen "Superhelden" sind einfach hammer und stimmig gemacht! Mal schauen ob Tekken 7 gleich gut wird - ich denke jedoch Injustice 2 bietet hier im direktvergleich mehr Abwechslung.

Pro

  • Macht extrem Spass
  • Die Special Moves der Superhelden sind schön gemacht und verleihen das gewisse Extra
  • Viel Abwechslung; Rüstungsteile, (Loot)-Boxen, Moves
  • Die Umgebungen sind nice gestaltet und bieten gute Interaktive Möglichkeiten diese in den Kampf zu integrieren

Contra

  • Tutorial überrumpelt einem am Anfang ein wenig
  • Tutorial bleibt manchmal hängen: Man macht die Vorgegebenen Moves welche aber nicht mehr gezählt werden, dann per Optionen überspringen

Ist diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein