Kundenbewertungen

Sortieren nach: Hilfreich | Neuste zuerst

1 Bewertungen für dieses Produkt vorhanden.

Bewertung von Carmelo C.

Steins;Gate 0

Steins;Gate 0
Grafik
100
100%
Sound
100
100%
Story
90
90%
Gesamt
88
88%

gespielt: 35 h beendet: Ja
Avatar

Carmelo C.

Status: Aktiv

hat 140 Bewertungen erfasst


Kommentar

Obwohl es nicht ein direktes Sequel ist, sondern eigentlich vor dem True Ending des ersten Teils stattfindet, haben sie viele interessante Sachen reinpacken können und mit Maho einen ganz tollen neuen Charakter erschaffen!
Das Ending wird für viele Leute schon im Vornhinein klar sein, wenn man den ersten Teil gelesen hat, trübt dadurch halt etwas den Überraschungseffekt.

Was mir im Vergleich zum ersten Teil besser gefällt, das neue Charadesign und die Musik, leider sieht man in den Flashback Szenen teilweise noch die alten Designs, was etwas stören kann.

Beim Soundtrack hat sich Takeshi Abo übertroffen, viele Tracks erinnern stark an die Infinity Visual Novels für die er auch komponiert hat, was perfekt zur etwas düsteren und ernsteren Atmo passt!

Leider kommt es aber storytechnisch nicht an den ersten Teil ran, nicht nur wegen dem etwas vorhersehbaren Ende, leider gibt es zuviel Filler und Slice of Life Momente, die dem Pacing nicht sehr gut tun. Im ersten Teil hat es etwas weniger gestört, aber hier fällt es umso mehr auf, da es einfach unpassend wirkt, da alles andere so ernst ist.

Die Endings sind diesmal alle ziemlich wichtig und dienen vor allem der Charakterentwicklung und man erfährt wichtige Infos zu diversen Nebenhandlungen. Es gab leider nur wenige emotionale Momente, die eine so starke Wirkung auf mich hatten wie es beim ersten Teil der Fall war.

Alles im allen kann ichs empfehlen, wenn euch der erste Teil schon gefallen hat, ihr dürft einfach nicht zu viel erwarten, da es nicht die Story fortsetzt, sondern diese ausbaut und besser als so könnte man es meiner Meinung noch nicht machen, good Job!

Pro

  • düstere und packende Atmo
  • verbessertes Charadesign
  • Soundtrack abwechslungsreicher
  • Maho, absolut toller neuer Charakter

Contra

  • das Ende konnte man erahnen
  • zuviel Filler und Slice of Life, passt nicht zur ernsteren Lage

Ist diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein