Blu-ray Anime Chaika: Die Sargprinzessin Vol. 1 - Limited Edition (inkl. Schuber) Blu-ray

Hitsugi no Chaika, Japan 2014

Kundenbewertungen

Filter: Alle | Nur dieses Produkt

Sortieren nach: Hilfreich | Neuste zuerst

1 Bewertungen aller Versionen von:
Chaika: Die Sargprinzessin

Bewertung von Andreas B.

Chaika: Die Sargprinzessin Vol. 1 - Limited Edition (inkl. Schuber) Blu-ray

Chaika: Die Sargprinzessin Vol. 1 - Limited Edition (inkl. Schuber) Blu-ray
Gesamt
81
81%

gesehen: 1 x
Avatar

Andreas B.

Status: Aktiv

hat 848 Bewertungen erfasst


Kommentar

Durchschnittliche Fantasy-Actionkost

Chaika bietet kurzweilige Actionkost mit Fantasy-Setting. Im Fokus liegen klar die vielen Kämpfe, welche soweit ganz gut aussehen.

Die Geschichte rund um Zauberei und die mysteriöse Chaika unterhält mit einigen interessanten Wendungen und einem breitem Spektrum an verschiedenen Figuren. Eine leichte Romanze, etwas Dramatik und ein wenig Humor, runden das Ganze ab.

Leider aber fehlt es der Story wie auch den Charakteren bislang gewaltig an Tiefe und Spannung. So macht man sich oftmals nicht einmal die Mühe Figuren richtig einzuführen. Auch kann man einen Grossteil als recht klischeehaft bezeichnen.

Optisch zeigt sich Chakia von der wechselhaften Seite. Mal sehr gut, mal aber auch nur mittelmässig. (Die Kulissen sind zum Teil wirklich spartanisch ausgefallen.)

Im Punkto Sound kann mich das Ganze ebenfalls nicht so richtig überzeugen. Die Effekte sind soweit ok, aber der OST fällt unspektakulär und charakterarm aus. Ausserdem finde ich ihn teilweise nicht wirklich passend zum Fantasy-Setting.

Nicht eingehen kann ich auf die DE-Synchro. Habe den Anime lediglich in englischer Fassung gesehen. (Welche in meinen Augen aber nicht besonders gelungen ist.)

Kurzum Chaika ist ein unterhaltsamer Fantasy-Anime, der allerdings in keinem Bereich so richtig heraussticht.
Mal sehen was die Fortsetzung bietet. (Potential bieten die Story wie auch die Charaktere noch reichlich.)

Eine Bewertung für die komplette erste Staffel.

Pro

  • interessantes Setting
  • zahlreiche Figuren bieten gute Abwechslung
  • Geschichte mit reichlich Potential

Contra

  • Schwankende Optische Qualität
  • Story wie auch Charaktere zu oberflächlich
  • etwas langweiliger OST

Ist diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein