Blu-ray Anime Fullmetal Alchemist: Brotherhood Vol. 7 Blu-ray

Hagane no renkinjutsushi, Japan 2009

Kundenbewertungen

Filter: Alle | Nur dieses Produkt

Sortieren nach: Hilfreich | Neuste zuerst

24 Bewertungen aller Versionen von:
Fullmetal Alchemist: Brotherhood

Avatar Andreas B. 06.11.2014 90%

Eine emotionale Reise bei der man am Schluss wirklich das Gefühl hat, etwas erlebt zu haben. So ungefähr würde ich FMA Brotherhood in wenigen Worten zusammenfassen. Geboten wird eine wendungsreiche und spannend erzählte Geschichte rund um zwei...

gesehen: 1 x   100% hilfreich

Avatar Marcelo M. 17.07.2018 99%

Kein Kommentar, überzeugt euch selbst!

gesehen: 2 x    

Avatar Marcelo M. 17.07.2018 99%

Kein Kommentar, überzeugt euch selbst!

gesehen: 2 x    

Avatar Gregor S. 22.04.2018 94%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 3 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Yannik W. 22.04.2017 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 5 x    

Avatar Andreas B. 22.11.2015 82%

Die OVA Collection bietet vier kurze Ausschnitte aus dem Brotherhood Universum. Neben einer Alchemie Episode, die irgendwann während der Hauptstory spielt, geht es bei der Collection vor allem um die bekannten Figuren. Deren Vorgeschichten und...

gesehen: 1 x    

Markus K. 12.10.2015 92%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 2 x    

Markus K. 12.10.2015 92%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 2 x    

Markus K. 12.10.2015 92%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 2 x    

Markus K. 12.10.2015 92%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 2 x    

Markus K. 12.10.2015 92%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 2 x    

Markus K. 12.10.2015 92%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 2 x    

Avatar Andre W. 16.12.2014 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 6 x    

Avatar Andre W. 16.12.2014 95%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 6 x    

Avatar Gregor S. 27.02.2018 94%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 3 x   0% hilfreich

Avatar Gregor S. 27.02.2018 91%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 3 x   0% hilfreich

Avatar Gregor S. 27.02.2018 94%

noch kein Kommentar vorhanden...

gesehen: 3 x   0% hilfreich

Avatar Gregor S. 06.11.2014 97%

grandiose und fillerfreie-( bis auf ep1) umsetzung des manga dramatisch actionreich, alles wird ganz anders kommen wie in der 1 fma Serie. kaufpflicht

gesehen: 1 x   0% hilfreich

Bewertung von Andreas B.

Fullmetal Alchemist: Brotherhood Vol. 1 Blu-ray

Fullmetal Alchemist: Brotherhood Vol. 1 Blu-ray
Gesamt
90
90%

gesehen: 1 x
Avatar

Andreas B.

Status: Aktiv

hat 832 Bewertungen erfasst


Prädikate

Anspruch besonders anspruchsvoller Film
Humor Humor mit Lachgarantie
berŸhrend besonders berührender Film

Kommentar

Eine emotionale Reise bei der man am Schluss wirklich das Gefühl hat, etwas erlebt zu haben. So ungefähr würde ich FMA Brotherhood in wenigen Worten zusammenfassen.

Geboten wird eine wendungsreiche und spannend erzählte Geschichte rund um zwei Geschwister die einen Weg suchen, ihre Verluste zurückzugewinnen.
Die toll inszenierte Story wird im Laufe der Zeit wie ein Puzzle zusammengefügt und es tauchen immer neue Elemente auf, welche in zahlreiche Höhepunkte münden (Verschwörungen inklusive). Einige kleine Logikfehler haben sich aber dennoch eingeschlichen.

Ernste Themen wie die Folgen von Krieg und dem typisch menschlichen Verlangen nach Macht, bieten zahlreiche Gelegenheiten über ethische und moralische Werte nachzudenken.
So ist FMA denn auch in vielerlei Hinsichten sehr brutal ausgefallen. (Nicht nur bezogen auf die Darstellungen, sondern auch auf den Inhalt.)

Um das grausame Treiben etwas zu entschärfen, ist FMA durchzogen mit massig überspitzt dargestelltem Humor. (Inhaltlich wie auch Zeichnerisch.) Allerdings finde ich in einigen Momenten die übertriebenen Blödeleien etwas deplatziert.

FMA bietet eine breite Palette an hochinteressanten und nachvollziehbaren Charakteren.
Das Menschliche Wesen selbst, deren Stärken, Schwächen und Beweggründe spielen eine zentrale Rolle. Fast noch mehr im Vordergrund steht aber die Verarbeitung traumatischer Erlebnisse.
Leider sind es derart viele Figuren, dass die Serie nicht genug Zeit findet, auf jede einzelne gebührend einzugehen.

Die Handlung ist eingebettet in eine Welt in der Alt und Neu gekonnt mit einer guten priese Fantasy vermischt wird. Zahlreich parallelen zur Wirklichkeit sind vorhanden. Zeichnerisch überzeugt die Serie durch gekonnt in Szene gesetzte Actionmomente, flüssige Animationen und schöne von Hand gezeichnete Hintergründe. (Letzteres ist bei genauem Hinsehen etwas Detailarm ausgefallen.)
(Leider) Kommen auch CGI Effekte immer mal wieder zur Anwendung.

Soundtechnisch kann ich nur teilweise auf diese Version eingehen. Ich habe lediglich die englische Fassung gesehen. (Welche erstklassig synchronisiert ist!)
Die Soundkulisse wirkt authentisch und der Soundtrack lieg in meinen Augen im oberen Mittelmass.
Meist gute OPs und Eds, aber der Streichinstrumente dominierende OST selbst, finde ich oft ein wenig charakterlos.
Bitte nicht falsch verstehen, die Musik passt stets zu den gezeigten Szenen! Aber sie klingt für mich zu oft wie 0815 Orchestermusik, die zu irgendeinem Film gehören könnte. (Eine Serie welche sich derart von der breiten Masse abhebt, verdient auch einen entsprechenden Soundtrack!)

Wer die Serie noch nicht besitzt und das nötige „Kleingeld“ entbehren kann, sollte sich diesen Anime-Meilenstein unbedingt zulegen! (Schade nur das der Zeitraum der Veröffentlichungen sehr gross ist.)

Eine Bewertung für die gesamte Serie!

Pro

  • wendungsreiche Story mit viel Tiefe (zum Nachdenken)
  • abwechslungsreiche und nachvollziehbare Charaktere
  • Setting und Design

Contra

  • oftmals etwas charakterloser Soundtrack (ohne OPs und Eds)
  • Die Humoreinlagen sind in meinen Augen stellenweise etwas unpassend
  • langer Erscheinungszeitraum der kompletten Serie

Ist diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein