• Dein Warenkorb enthält keine Artikel!

      Möglicherweise hast du noch keine Artikel in den Warenkorb gelegt oder deine Session ist in der Zwischenzeit abgelaufen.

      Bitte prüfe allenfalls, ob Cookies in deinem Browser zugelassen sind.

    Produkt-Bewertung

    Fire Emblem: Three Houses -EN-

    Fire Emblem: Three Houses -EN-
    Plattform:
    Nintendo Switch Nintendo Switch
    Wertung: 91%
    Rang: 31 - Nintendo Switch
    Bewertungen: 25

    UK-Version

    Prozentwertung

    Gesamt
    91%
    Grafik
    81%
    Sound
    92%
    Story
    88%
    Durchschnittliche Spielzeit:
     
    79 Stunden

    Die meistgewählten Prädikate

    langanhaltender Spielspass
    für Hardcore-Gamer fordernd
    besonders innovatives Spielprinzip
    Detaillierte Verteilung der WoG-Bewertungen
      91% - 100%
     
      12x
      81% -   90%
     
      12x
      71% -   80%
     
        1x
      61% -   70%
     
        0x
      51% -   60%
     
        0x
      41% -   50%
     
        0x
      31% -   40%
     
        0x
      21% -   30%
     
        0x
      11% -   20%
     
        0x
        1% -   10%
     
        0x

    Bewertungen zu Fire Emblem: Three Houses

    Filter:

    Alle

    | Nur dieses Produkt

    Sortieren nach:

    Hilfreich

    | Neuste zuerst
    25 Bewertungen aller Nintendo Switch Versionen
    Avatar
    100%

    hilfreich?

    99%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Mein erstes Fire Emblem Spiel. Grafik und Story sind toll und die Kämpfe fordernd. Die Charaktere sind sehr detailliert gestaltet so dass es mir fast das Herz brach irgendwann gegen sie kämpfen zu müssen :(


    Grafik
    99%
    Sound
    99%
    Story
    100%

    +Langer Spielspass

    +Viele Charakterklassen

    +Anfängerfreundlicher Modus

    +Skip Funktion für Dialoge


    Carina G. | gespielt: 78h | beendet: |14.08.2019
    Avatar
    83%

    hilfreich?

    86%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Bin jetzt mit einem Haus durch. Der anfängliche Hype hat sich im Verlaufe des Spiels leider etwas gelegt. Das Spiel ist gut, keine Frage. Die Story ist in den ersten zwei Drittel des Spiels sehr gelungen und spannend, lässt aber zum Schluss leider ... mehr Bin jetzt mit einem Haus durch.

    Der anfängliche Hype hat sich im Verlaufe des Spiels leider etwas gelegt. Das Spiel ist gut, keine Frage. Die Story ist in den ersten zwei Drittel des Spiels sehr gelungen und spannend, lässt aber zum Schluss leider nach und wirkt irgendwie hingehastet, was sehr schade ist, denn es wäre definitiv viel mehr Potential vorhanden gewesen.

    Leider habe ich den Fehler gemacht und das Spiel als Kenner der FE auf normal gespielt, was das Ganze für mich viel zu einfach gemacht hat, verglichen mit den Vorgängern ist der Schwierigkeitsgrad wirklich sehr tief angesetzt, dazu kommt die Option, dass man in jedem Kampf 3x zurückspulen kann, wenn man mal was vergeigt hat. Habe diese Option in 52h genau 3x benutzt und auch nur weil ich oft unüberlegt an Kämpfe herangegangen bin, weil diese eben so einfach sind... als Beispiel, für den letzten Kampf hab ich gerade mal 8 Runden benötigt und den Endboss hab ich geonehitted, das darf einfach nicht sein, auch nicht auf normal...

    Das Socializing System ist definitiv umfangreicher und ansprechender als in den Vorgängern und geht teilweise schon ein wenig in Richtung Persona.. leider hab ich aber auch daran was auszusetzen und zwar, es scheint mir ziemlich belanglos zu sein. Ich habe das ganze bei niemandem forciert und trotzdem schon weit vor dem Ende all meine Beziehungen auf die höchste Stufe gebracht. Dann kommt noch dazu dass man zwar heiraten kann, aber das erst ganz am Ende und die Option mit Kindern aus den Vorgängern gibt es irgendwie gar nicht mehr....

    Also Quintessenz ist für mich, es ist ein gutes Spiel und vor allem geeignet für Neueinsteiger der Serie. Für mich als einer der schon 3 FE Teile zuvor gespielt hat, scheint es einfach zu viel verschenktes Potential zu haben. Ich habe ein NG+ auf Hard gestartet, werde aber wohl viel länger als eine Woche brauchen um den Durchgang zu beenden, weil ich jetzt schon ein wenig die Schnauze voll hab...
    weniger


    Grafik
    86%
    Sound
    86%
    Story
    75%

    Alain B. | gespielt: 52h | beendet: |30.07.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    85%
    Sound
    100%
    Story
    93%

    Petar J. | gespielt: 50h | beendet: |03.11.2021
    Avatar
    -

    hilfreich?

    100%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Mich hat schon lange kein Spiel so stark gefesselt (und das auch über einen längeren Zeitraum) wie Fire Emblem: Three Houses. Meiner Meinung nach balancieren sich die Strategiekämpfe mit dem restlichen Gameplay perfekt aus, so dass man nie zuviel vom ... mehr Mich hat schon lange kein Spiel so stark gefesselt (und das auch über einen längeren Zeitraum) wie Fire Emblem: Three Houses. Meiner Meinung nach balancieren sich die Strategiekämpfe mit dem restlichen Gameplay perfekt aus, so dass man nie zuviel vom einen hat - sollte dies jedoch trotzdem der Fall sein, lässt sich das mit Funktionen innerhalb des Spieles etwas entlasten. Die Charaktere wachsen einem wie das ganze Szenario ans Herz und im Maddening-Modus wird man auch spielerisch durchaus gefördert. Durch die verschiedenen Häuser und DLCs ist ebenfalls ein Wiederspielwert gegeben. weniger


    Grafik
    80%
    Sound
    90%
    Story
    90%

    Cassandra Anna M. | gespielt: 185h | beendet: |30.01.2021
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    62%
    Sound
    87%
    Story
    86%

    Roger S. | gespielt: 45h | beendet: |02.05.2020
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    74%
    Sound
    78%
    Story
    61%

    Jeroen V. | gespielt: 35h | beendet: |10.04.2020
    Avatar
    -

    hilfreich?

    96%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Nun war es mein drittes Spiel der Fire Emblem Serie und ich hoffte endlich ein mal länger Fuss fassen zu können. Nach den beiden Spielen auf DS (Awakening) und 3DS (Fates), die mich beide nicht langfristig binden konnten, hab ich neue Hoffnung in den ... mehr Nun war es mein drittes Spiel der Fire Emblem Serie und ich hoffte endlich ein mal länger Fuss fassen zu können. Nach den beiden Spielen auf DS (Awakening) und 3DS (Fates), die mich beide nicht langfristig binden konnten, hab ich neue Hoffnung in den Switch Ableger gesetzt und wurde nicht enttäuscht. Ich muss auch gestehen, dass es schon länger kein Videospiel gab, dass mich länger binden konnte, da ich schnell die Lust an den Spielen verliere. Doch FE Three Houses macht wohl einiges richtig, denn es fällt mir mehr als schwer, die Switch beiseite zu legen.

    Zu den einzelnen Punkten:
    Grafik: Sehr schön anzusehen, vor allem wenn mal als Professor in der Akademie unterwegs ist.
    Sound: Passend und episch.
    Story: Fesselnd und es gibt viele Möglichkeiten die Story in eigene Bahnen zu lenken.
    Sonstiges: Ausgezeichnete Synchro der Stimmen der Charaktere, Klassisch Modus weiterhin wählbar (was für FE Spiele einfach essentiell ist)
    weniger


    Grafik
    93%
    Sound
    98%
    Story
    95%

    +Story

    +Eigene Entscheidungsmöglichkeiten

    +Nebenquests

    +Epische Musik und passende Stimmsynchro der Charaktere


    Valentino B. | gespielt: 50h | beendet: |08.04.2020
    Avatar
    -

    hilfreich?

    88%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    82%
    Sound
    84%
    Story
    85%

    Jaison P. | gespielt: 20h | beendet: |19.03.2020
    Avatar
    -

    hilfreich?

    92%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    75%
    Sound
    83%
    Story
    91%

    Kevin H. | gespielt: 90h | beendet: |27.01.2020
    Avatar
    -

    hilfreich?

    82%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    70%
    Sound
    75%
    Story
    77%

    Pascal R. | gespielt: 80h | beendet: |15.12.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    95%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    90%
    Sound
    100%
    Story
    90%

    Enrique B. | gespielt: 70h | beendet: |21.11.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    88%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    85%
    Sound
    94%
    Story
    88%

    Stephan B. | gespielt: 200h | beendet: |25.09.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    88%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Faszinierende Story und Charaktere, die sehr viel Tiefe haben. Um die Story von Fire Emblem: Three Houses komplett verstehen zu können, sollte man durch alle Pfade, die das Spiel zu bieten hat, spielen. Da jedoch jeder Durchgang 50-90 Stunden in ... mehr Faszinierende Story und Charaktere, die sehr viel Tiefe haben.
    Um die Story von Fire Emblem: Three Houses komplett verstehen zu können, sollte man durch alle Pfade, die das Spiel zu bieten hat, spielen.
    Da jedoch jeder Durchgang 50-90 Stunden in Anspruch nehmen kann, und es gewisse Wiederholungen zwischen den Pfaden gibt, kann dieses Vorhaben sehr ermüdend sein.
    Wer trotzdem die ganze Story erleben will, aber nicht die Zeit dazu hat, kann sich alternativ auch online über die anderen Routen erkunden.
    weniger


    Grafik
    56%
    Sound
    100%
    Story
    90%

    +3 verschiedene Stories zum durchspielen

    +sehr einsteigerfreundlich

    +famoser Soundtrack

    +langhaltender Spielspass für die, die gerne mit Strategien experimentieren

    -stellenweise Schwachstellen in der Story

    -viele Wiederholungen zwischen den verschiedenen Häusern

    -Grafik und Animation lässt teilweise zu wünschen übrig


    Oliver S. | gespielt: 200h | beendet: |21.09.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    80%
    Sound
    90%
    Story
    95%

    Nadine L. | gespielt: 40h | beendet: |15.09.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    100%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    War bisher nicht so Fan von der Fire Emblem Reihe, aber dieses Spiel hat mich sehr begeistert. Habe das Spiel mit einem Haus durchgespielt und es hat mich sehr gefesselt. Wenn man alles verstehen möchte, sollte man mehrere Durchläufe mit anderen ... mehr War bisher nicht so Fan von der Fire Emblem Reihe, aber dieses Spiel hat mich sehr begeistert. Habe das Spiel mit einem Haus durchgespielt und es hat mich sehr gefesselt. Wenn man alles verstehen möchte, sollte man mehrere Durchläufe mit anderen Häusern und Entscheidungen machen. Mit der Zeit wachsen einem die Charaktere auch richtig ans Herz. Die Grafik und die Musik sind wunderschön und die Story wird teilweise sehr emotional. weniger


    Grafik
    100%
    Sound
    100%
    Story
    90%

    +Animation

    +Entscheidungsmöglichkeiten

    +Verschiedene Enden und Stories

    +Charaktere

    -Dauert zu Beginn etwas, bis man alles versteht


    Ramona Maria B. | gespielt: 75h | beendet: |06.09.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    81%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    50%
    Sound
    92%
    Story
    86%

    Silvia W. | gespielt: 30h | beendet: |01.09.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    93%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Das Spiel muss man mehrmals durchspielen wenn man alles erfahren will.


    Grafik
    66%
    Sound
    90%
    Story
    90%

    +Charakterentwicklung

    +Fordernde Kämpfe (je nach schwierigkeit)

    +Spieltiefe


    Filipp L. | gespielt: 50h | beendet: |26.08.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    95%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Die Story verliert mit dem späteren Spielverlauf etwas an fahrt. Die Kämpfe sind aber das Highlight dieses Spiels. Besonders auf der schweren Stufe sind diese eine Herausforderung, auch für geübte Spieler.


    Grafik
    100%
    Sound
    100%
    Story
    80%

    +Herausfordernde Kämpfe

    +Casual Mode eignet sich für Neueinsteiger

    +Soundtrack

    +Nebencharaktere

    -Hauptstory im letzten Drittel


    Pascal G. | gespielt: 60h | beendet: |20.08.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Fire Emblem: Three Houses - Limited Edition

    Fire Emblem: Three Houses - Limited Edition

    "Fire Emblem: Three Houses" ist mein erstes Fire Emblem Spiel, dass ich wirklich gespielt habe. Und ich liebe dieses Spiel und seine Charaktere wirklich sehr. Ich habe schon lange nicht mehr in 8 Tagen 90 Spielstunden angesammelt, ... mehr "Fire Emblem: Three Houses" ist mein erstes Fire Emblem Spiel, dass ich wirklich gespielt habe. Und ich liebe dieses Spiel und seine Charaktere wirklich sehr. Ich habe schon lange nicht mehr in 8 Tagen 90 Spielstunden angesammelt, mittlerweile bin ich sogar bei 120. Der Drang die Charaktere besser kennen zu lernen ist imo sehr gross, da sie alle sehr interessante Ansätze und Hintergründe für ihr Handeln haben.
    Die Story hat mich 2-3 Mal sehr überrascht. Allerdings musste ich vernehmen, dass eine der grössten Überraschungen des Spiel einem bereits genommen wird, wenn man die Trailer des Spiels alle gesehen hat. Weshalb ich stark davon abrate, diese zu schauen. Schaut lieber kurze Gameplayvideos an um euch nen kleinen Einblick zu verschaffen.
    Das Gameplay(auf die Schlachten bezogen) ist imo sehr gelungen. Es benötigt Strategie und etwas Vorausdenken, allerdings ohne dabei je so kompliziert zu werden, dass man das Gefühl hat, man wäre überfordert mit den Möglichkeiten. Es ist auch für Einsteiger der Reihe(zu denen ich ja gehöre) sehr gut und angenehm spielbar.
    Das Erkunden im Kloster ist halt simpel gehalten, da geht es wirklich mehr um die Dialoge und darum die Charaktere besser kennenzulernen.
    Wer nicht gerne liest und Dialogboxen oft einfach wegdrückt, dem rate ich von diesem Spiel, trotz des tollen Kampfsystems, dringend ab. Denn es baut schon sehr stark auf die Dialoge und eben allgemein die Story.

    Ein weiteres Plus dieses Spiels ist ganz klar, dass man es bist zu vier Mal, mit ziemlich grossen Unterschieden(zumindest ab ca 40% der Story), durchspielen kann, je nach Route. Ich bin derzeit an der zweiten Route und mag sie genau wie meine erste sehr gerne.

    Was ich etwas Schade finde, ist, dass die Cutscenes nicht wirklich flüssig animiert sind. Das ist für heutige Verhältnisse leider recht schwach, gerade bei vorgerendertem Inhalt. Es ist jetzt nicht so, dass sie deshalb überhaupt nicht schön anzuschauen wären, aber für meinen Geschmack hat man es schon etwas zu sehr gemerkt.
    weniger


    Grafik
    80%
    Sound
    95%
    Story
    90%

    +Charaktere mit viel Tiefe

    +4 spielbare Storyrouten mit grossen Unterschieden

    +Überraschende Plotmomente

    +Umwerfender Soundtrack!

    -Cutscenes sind nicht wirklich schön flüssig

    -Man wird im New Game+ nochmal mit Tutorial Boxen genervt


    Oliver S. | gespielt: 120h | beendet: |14.08.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    95%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    90%
    Sound
    100%
    Story
    95%

    Nakarin S. | gespielt: 60h | beendet: |13.08.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    95%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    90%
    Sound
    100%
    Story
    100%

    +Fire Emblem!!!!


    Yves G. | gespielt: 40h | beendet: |05.08.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    95%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Ich Finde Fire Emblem: Three Houses ist ein sehr starker Nachfolger für Neueinsteiger und Fans der Serie. Man kann an Anfang zwischen 3 Häusern wählen was nicht nur den Wiederspielwert verbessert, sondern auch dem Spiel Abwechslung gibt. Jedes Haus ... mehr Ich Finde Fire Emblem: Three Houses ist ein sehr starker Nachfolger für Neueinsteiger und Fans der Serie.
    Man kann an Anfang zwischen 3 Häusern wählen was nicht nur den Wiederspielwert verbessert, sondern auch dem Spiel Abwechslung gibt. Jedes Haus hat eine Spielzeit von ca.60h. Die Häuser beeinflussen die Personen mit denen man zusammen kämpft und interagiert.
    Die Story ist sehr dramatisch gestaltet, was sehr gut rüberkommt. Man kann wieder zwischen zwei Schwierigkeitsgraden und wählen. Beim Klassischen sterben deine Einheiten für immer, was für die Elite Spieler gedacht ist. Beim Anfänger kommen immer wieder alle zurück.
    weniger


    Grafik
    80%
    Sound
    100%
    Story
    100%

    +Story

    +Gameplay

    +Wiederspielwert

    +Spielzeit

    -Graik


    Luc H. | gespielt: 60h | beendet: |30.07.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    99%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Dieses Spiel hat eine unglaublich gute Story, einen anfängerfreundlichen Spielstart und unglaublich viel Liebe fürs Detail. Es lohnt sich definitiv!!


    Grafik
    100%
    Sound
    100%
    Story
    99%

    Gaetano F. | gespielt: 30h | beendet: |29.07.2019
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    noch kein Kommentar vorhanden...


    Grafik
    70%
    Sound
    80%
    Story
    70%

    +Viele Klassen

    +Hat viele Features von Persona abgeguckt und es gut umgesetzt

    -Schwache Grafik, ich glaube man könnte mehr aus der Switch rausholen


    Lutz N. | gespielt: 11h | beendet: |28.07.2019
    Avatar
    0%

    hilfreich?

    73%

    Fire Emblem: Three Houses

    Fire Emblem: Three Houses

    Dank dem "Social" Kram habe ich das Game wieder verkauft. Ausserdem sind die Kämpfe sogar auf Hard zu einfach. Da spiele ich lieber Shining Force auf meinem alten Mega Drive oder die 3DS Teile nochmal.


    Grafik
    78%
    Sound
    72%
    Story
    75%

    -Social Media Kram

    -Zu einfach

    -Grafik


    Andreas H. | gespielt: 9h | beendet: |28.08.2019