• Dein Warenkorb enthält keine Artikel!

      Möglicherweise hast du noch keine Artikel in den Warenkorb gelegt oder deine Session ist in der Zwischenzeit abgelaufen.

      Bitte prüfe allenfalls, ob Cookies in deinem Browser zugelassen sind.

    Produkt-Bewertung

    Killing Floor - Double Feature -EN-

    Killing Floor - Double Feature -EN-
    Plattform:
    PlayStation 4 Playstation 4
    Wertung: 82%
    Rang: 243 - PlayStation 4
    Bewertungen: 6

    UK-Version

    Prozentwertung

    Gesamt
    82%
    Grafik
    79%
    Sound
    84%
    Story
    55%
    Multiplayer
    92%
    Durchschnittliche Spielzeit:
     
    28 Stunden

    Die meistgewählten Prädikate

    famoser Online-Modus
    für Hardcore-Gamer fordernd
    langanhaltender Spielspass
    Detaillierte Verteilung der WoG-Bewertungen
      91% - 100%
     
        0x
      81% -   90%
     
        2x
      71% -   80%
     
        4x
      61% -   70%
     
        0x
      51% -   60%
     
        0x
      41% -   50%
     
        0x
      31% -   40%
     
        0x
      21% -   30%
     
        0x
      11% -   20%
     
        0x
        1% -   10%
     
        0x

    Bewertungen zu Killing Floor 2

    Filter:

    Alle

    | Nur dieses Produkt

    Sortieren nach:

    Hilfreich

    | Neuste zuerst
    6 Bewertungen aller PlayStation 4 Versionen
    Avatar
    100%

    hilfreich?

    87%

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2

    Im koop Modus macht dieses Spiel wirklich einen ultramegascheissderben spass :)


    Grafik
    84%
    Sound
    90%
    Story
    70%
    Multiplayer
    86%

    Elia E. | gespielt: 25h | beendet: |02.12.2016
    Avatar
    100%

    hilfreich?

    75%

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2 bedeutet vorallem folgendes: Hirn abschalten, Wumme einschalten! Das Spiel (basierend auf der Unreal Engine) lebt vom Multiplayermodus. Die Solokampagne (kann man dem so sagen?) dient wohl vorallem zum Angewöhnen an das Spielprinzip ... mehr Killing Floor 2 bedeutet vorallem folgendes: Hirn abschalten, Wumme einschalten! Das Spiel (basierend auf der Unreal Engine) lebt vom Multiplayermodus. Die Solokampagne (kann man dem so sagen?) dient wohl vorallem zum Angewöhnen an das Spielprinzip und dies ist ganz einfach: So viele Zeds wie möglich niedermetzeln und überleben. Einfach aber spassig. Wie gesagt lebt das Spiel vom Multiplayermodus und hat 2 Spielmodi....1.) Im Team Zeds abschlachten und versuchen möglichst viele Zombiwellen zu überleben (6 Spieler Team)...2.) VS. Mode; 6 Spieler übernehmen den Part der Zeds und die anderen 6 versuchen möglichst viele Zombiwellen zu überleben. Der Onlinemodus funktoniert sehr gut, das Matchmaking ist sehr schnell und die Wartezeiten sehr kurz. Leider hat man nur sehr wenig Zeit während den Matches, sein Waffenarsenal zu konfigurieren.

    Fazit: Für mich ist Killing Floor 2 eine erfrischende Abwechslung nach einer derben (taktischen) Battlefield 1 Session. Das Preis- Leistungsverhältnis ist fair, DLCs wurden schon angekündigt und sollen (hoffentlich) gratis sein.
    weniger


    Grafik
    70%
    Sound
    75%
    Story
    0%
    Multiplayer
    80%

    +Preis

    +Erfrischend einfaches Zombigemetzel

    +Gut funktionierender Multiplayermodus

    +Ungeschnitten

    -Gequatsche nervt manchmal (kann aber reduziert werden)


    Simon N. | gespielt: 5h | beendet: |23.11.2016
    Avatar
    -

    hilfreich?

    80%

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2

    Im Online-Modus zusammen mit anderen macht Killing Floor 2 echt Spass.Eine Vielzahl an Waffen, interessante Maps. Der Singleplayer-Modus ist leider langweilig weil es keine Story oder Missionen gibt. Ein super Koop-Shooter für zwischendurch!


    Grafik
    80%
    Sound
    80%
    Story
    50%
    Multiplayer
    90%

    +Koop Multiplayer

    +Maps

    -Singleplayer keine Story


    Kris T. | gespielt: 30h | beendet: |01.02.2018
    Avatar
    -

    hilfreich?

    78%

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2

    Ein Game für zwischen drin. Grafik durchschnitt, Sound Ok, Story nicht wirklich vorhanden. Steuerung geht leicht von der Hand. Gute Onlinetools nur zuwenig ideen für neue oder ergänzende Modi! Waffen dürften ein bischen mehr modifizierbar sein!


    Grafik
    80%
    Sound
    90%
    Story
    50%
    Multiplayer
    95%

    +Zusammen spiel mit Freunden (zwischen drin)

    +Waffen

    +Steuerung

    -Kein Tiefgang


    Christian Renato H. | gespielt: 10h | beendet: |27.01.2017
    Avatar
    -

    hilfreich?

    90%

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2

    Habe beim ersten Teil auf dem PC ~230h gespielt und bin auch sehr angetan vom 2. Teil. Im Prinzip ist es reines niedermetzeln feindlicher "Zombie"-Horden, auch Zeds genannt, was bei hohem Klassenlevel auf Normal recht einfach und selten ... mehr Habe beim ersten Teil auf dem PC ~230h gespielt und bin auch sehr angetan vom 2. Teil. Im Prinzip ist es reines niedermetzeln feindlicher "Zombie"-Horden, auch Zeds genannt, was bei hohem Klassenlevel auf Normal recht einfach und selten fordernd ist. Jedoch gibt es verschiedene, steigerbare Schwierigkeitsgrade, welche mehr Zeds spawnen lassen, diese aggressiver machen und mehr einstecken lässt. Im Coop mit bis zu 6 Spielern ist das Spiel mit Freunden oder auch Randoms sehr unterhaltsam. weniger


    Grafik
    90%
    Sound
    90%
    Story
    50%
    Multiplayer
    100%

    +Verschiedene, levelbare Klassen (Perks)

    +Jede Klasse eigenes Set an Waffen und Fähigkeiten

    +Wählbarer Schwierigkeitsgrad, wenn unterfordert

    +Wählbarer Schwierigkeitsgrad

    -Bei vielen Explosionen möglicher, seltener Soundbug

    -6v6-Modus (noch) unausgeglichen


    Ermin D. | gespielt: 90h | beendet: |20.12.2016
    Avatar
    -

    hilfreich?

    80%

    Killing Floor 2

    Killing Floor 2

    Was bekommt man für ein wenig mehr als 40 Franken?Bei weitem nicht das Shooter Game des Jahres.Aber nein muss ja auch nicht.Killing Floor 2 lebt ganz klar vom Multiplayer.Zum chillen und zusammen rumballern reicht es alle mal.Die Endbosse der Levels ... mehr Was bekommt man für ein wenig mehr als 40 Franken?Bei weitem nicht das Shooter Game des Jahres.Aber nein muss ja auch nicht.Killing Floor 2 lebt ganz klar vom Multiplayer.Zum chillen und zusammen rumballern reicht es alle mal.Die Endbosse der Levels sind fordernd! weniger


    Grafik
    70%
    Sound
    80%
    Story
    0%
    Multiplayer
    100%

    +Viel Blut und fliegende Gedärme

    +Einfaches Spielprinzip

    -Immer gleiche Monster und Zeds

    -Wenig Zeit fürs Waffen Upgraden in den Matches


    Stefano M. | gespielt: 12h | beendet: |01.12.2016