Timeline

 

Brad Silberling

Bradley Silberling (* 8. September 1963 in Washington, D.C., USA) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Der Sohn eines Fernsehproduzenten studierte an der University of California, Los Angeles und begann bereits 1986, ein Jahr vor seinem Abschluss, seine Arbeit als Produktionsassistent bei einem US-Kindersender.

Repairs, ein Kurzfilm, für den Silberling das Drehbuch schrieb und die Regie übernahm, erregte das Interesse der Universal Studios, deren Verantwortliche ihn daraufhin unter Vertrag nahmen. Zunächst ausschließlich als Produzent tätig, erkannte TV-Produzent Steven Bochco Silberlings Potenzial, und übertrug ihm daraufhin die Regiearbeiten für einige bekannte Fernsehserien, darunter L.A. Law und NYPD Blue. Sein Debüt als Spielfilmregisseur gab er 1995 mit Casper. Weitere bekannte Spielfilme folgten.

Privat war Silberling kurzzeitig mit Rebecca Schaeffer liiert, kurz bevor diese 1989 von einem Stalker ermordet wurde. Seine Erinnerungen an Schaeffer und seine Trauer über ihren Tod fanden in dem Film Moonlight Mile mit Susan Sarandon, Dustin Hoffman und Jake Gyllenhaal in den Hauptrollen ihren Widerklang.

Seit dem 30. September 1995 ist Silberling mit Amy Brenneman verheiratet, der Hauptdarstellerin aus Für alle Fälle Amy. Die beiden lernten sich am Set der Fernsehserie kennen. Die beiden haben miteinander eine Tochter und einen Sohn.


(Quelle: Wikipedia)
2004

Lemony Snicket: Rätselhafte Ereignisse

Lemony Snicket's: A Series of Unfortunate Events

Lemony Snicket: Rätselhafte Ereignisse (DVD Filme)

2002

Moonlight Mile

Moonlight Mile

Moonlight Mile (DVD Filme)

1998

Stadt der Engel

City of Angels

Stadt der Engel (Blu-ray Filme) Stadt der Engel (DVD Filme)

1995

Casper

Casper

Casper (Blu-ray Filme)