Timeline

 

Mimi Leder

Mimi Leder ist eine Tochter des Regisseurs Paul Leder und ihrer Mutter Etyl Leder. Sie begann ihre Karriere in den 1970ern als Drehbuchautorin bei Projekten wie Spawn of the Slithis (1978) and Hill Street Blues (1981).. Ab 1986 begann Leder mit der Regie bei L.A. Law. In den Neunzigern führte sie bei rund einem Dutzend Episoden von Emergency Room und gewann dafür Emmy Awards.

In den späten 1990ern und frühen 2000ern führte sie Regie bei mehreren Actionfilmen und Dramen wie The Peacemaker, Deep Impact und Das Glücksprinzip. Ihr Hauptaugenmerk liegt aber auf Fernsehproduktionen.

Das American Film Institute zeichnete sie 1999 mit dem Franklin J. Schaffner Award aus.

Leder ist mit Gary Werntz verheiratet und hat mit diesem eine Tochter, Hannah Werntz, welche in einigen von Leders Filmen mitgespielt hat.


(Quelle: Wikipedia)
2009
2000

Das Glücksprinzip

Pay it Forward

Das Glücksprinzip (DVD Filme)

1998

Deep Impact

Deep Impact

Deep Impact (Blu-ray Filme) Deep Impact (DVD Filme)

1997

Projekt: Peacemaker

The Peacemaker

Projekt: Peacemaker (Blu-ray Filme) Projekt: Peacemaker (DVD Filme)