Timeline

 

Wargaming.net

Wargaming.net ist ein weissrussischer Spieleentwickler. Während das Studio lange Zeit rundenbasierte Strategiespiele entwickelte, gelang der grosse Durchbruch im Jahr 2011 mit der historischen Panzersimulation World of Tanks.

Wargaming.net wurde im Jahr 1998 von einer Gruppe Fans militärischer Strategie gegründet. Bekannt wurde das Studio ab 2003 für seine Massive-Assault-Serie. World of Tanks, ursprünglich als Nischentitel für Fans historischer Panzerschlachten konzipiert, entwickelte sich nach der Veröffentlichung in Russland 2010 und international im Jahr 2011 zum Vorzeigespiel des Studios. Nach dem enormen Erfolg von World of Tanks, welches aktuell nach eigenen Angaben über 45 Millionen registrierte Spieler hat, kündigte Wargaming.net die Schwesterspiele World of Warplanes (historische Flugsimulation) und World of Battleships (historische Seekriegssimulation, später umbenannt zu World of Warships) an.


(Quelle: Wikipedia)
2016

Master of Orion - Complete Edition

Alle drei Teile des rundenbasierten Weltraum-Strategiespiels

Master of Orion - Complete Edition (PC Games) Master of Orion - Complete Edition (Macintosh)

2014

World of Tanks

Taktisches Panzer-Actionspiel

World of Tanks (Xbox 360)

2011

World of Tanks

World of Tanks ist ein Massive-Multiplayer-Online-Spiel, das sich um die gepanzerte Kriegsführung Mitte des 20. Jahrhunderts dreht

World of Tanks (PC Games)

2009

Galactic Assault: Prisoner of Power

Rundenbasiertes Weltraum Strategiespiel

Galactic Assault: Prisoner of Power (Macintosh)

Order of War

WW2 Strategiespiel

Order of War (PC Games)

2007

Galactic Assault: Prisoner of Power

Rundenbasiertes Weltraum Strategiespiel

Galactic Assault: Prisoner of Power (PC Games)