Timeline

 

Cavia Inc.

Cavia Inc. war ein japanischer Entwickler mit Sitz in Tokyo und wurde im März 2000 gegründet. Später wurde das Unternehmen umbenannt in AQ Interactive, wobei die Firma Cavia weiterhin bestand und AQ Interactive als Holding fungierte. Im Juli 2010 wurde das Unternehmen vollständig von AQ Interactive übernommen und aufgelöst.

Cavia Inc. war bekannt dafür, Spiele bereits bestehender Franchisen für renommierte Publisher zu entwickeln wie zum Beispiel Naruto, Dragon Ball Z, One Piece oder Ghost in the Shell. Es hatte aber auch Eigenproduktionen wie beispielsweise Bullet Witch oder Nier vorzuzeigen.


(Quelle: Wikipedia)
2010

Nier

Action-Adventure

Nier (Playstation 3) Nier (Xbox 360)

2008

Naruto Uzumaki Chronicles 2

Action-Adventure

Naruto Uzumaki Chronicles 2 (Playstation 2)

Sega Bass Fishing

Angelsimulation

Sega Bass Fishing (Nintendo Wii)

Victorious Boxers Challenge

Boxsimulation

Victorious Boxers Challenge (Nintendo Wii)

2007

Bullet Witch

Science Fiction Action-Adventure

Bullet Witch (Xbox 360)

Naruto Uzumaki Chronicles

Action-Adventure

Naruto Uzumaki Chronicles (Playstation 2)

2006

Dragonball Z: Supersonic Warriors 2

Actionspiel

Dragonball Z: Supersonic Warriors 2 (Nintendo DS)

Drakengard 2

Pompös in Szene gesetztes Action-Rollenspiel mit Schwert und Drache

Drakengard 2 (Playstation 2)

2005

Ghost in the Shell

Futuristisches Cyber-Actionspiel

Ghost in the Shell (Sony PSP) Ghost in the Shell (Playstation 2)

2004

Drakengard

Pompös in Szene gesetztes Action-Rollenspiel mit Schwert und Drache

Drakengard (Playstation 2)

2001

Resident Evil: Dead Aim

Lightgun Actionspiel

Resident Evil: Dead Aim (Playstation 2)