Timeline

 

Rüdiger Dorn

Rüdiger Dorn (* 1969) ist ein deutscher Spieleautor. Der Diplom-Handelslehrer ist verheiratet, hat 3 Kinder und lebt derzeit (2007) in der Nähe von Nürnberg. Seine erste Veröffentlichung war 1992 das Spiel Cameo beim Verlag HABA. Sein erstes prämiertes Spiel war im Jahr 2001 das Spiel Die Händler von Genua, welches bei alea/Ravensburger erschien. Es belegte den 3. Platz beim Deutschen Spiele Preis und kam auf die Auswahlliste zum Spiel des Jahres. 2005 erhielt sein Spiel Louis XIV den ersten Platz beim Deutschen Spiele Preis. Im selben Jahr erhielt Jambo den ersten Platz beim à la carte Kartenspielpreis.


(Quelle: Wikipedia)
2015

Karuba

Ein fesselndes Lege-Abenteuer. Nominiert zum Spiel des Jahres 2016. (sdj2016)

Karuba (Gesellschaftsspiele)

2014

Istanbul

Strategiespiel. Kennerspiel des Jahres 2014!

Istanbul (Gesellschaftsspiele)

Las Vegas

Erweiterung zur spannenden Würfelzockerei

Las Vegas (Gesellschaftsspiele)

2012

Waka Waka

Handelsspiel

Waka Waka (Gesellschaftsspiele)

Las Vegas

Zockerspiel. Nominiert zum Spiel des Jahres 2012.

Las Vegas (Gesellschaftsspiele)

2010

Titania

Gestalte das Reich der Titanen mit und hilf mit beim Bau der prunkvollen Hauptstadt Titania.

Titania (Gesellschaftsspiele)

2009

Genoa

Das raffinierte Verhandlungsspiel um Waren, Werte und Widersacher

Genoa (Gesellschaftsspiele)

2007

Die Baumeister von Arkadia

Bau- und Legespiel. Gründung und Aufbau einer fantastischen Stadt

Die Baumeister von Arkadia (Gesellschaftsspiele)

2005

Louis XIV

Spannende Ränkespiele am Hofe des Sonnenkönigs

Louis XIV (Gesellschaftsspiele)

2004

Jambo

Gute Geschäfte für zwei clevere Händler

Jambo (Gesellschaftsspiele)

Goa

Handelsspiel im 15. Jahrhundert

Goa (Gesellschaftsspiele)

1998

Schatz der Erdgeister

Merkspiel

Schatz der Erdgeister (Gesellschaftsspiele)