Timeline

 

D. J. Caruso

D. J. Caruso, geboren am 17. Januar 1965 in Norwalk, Connecticut, als Daniel John Caruso Jr., ist ein US-amerikanischer Regisseur und Filmproduzent.

D. J. Caruso studierte Television Production an der Pepperdine University.

Seine Karriere als Regisseur begann er als Second-Unit-Regisseur bei John Badham. Später inszenierte er Episoden verschiedener Fernsehserien wie The Shield oder Smallville. Seinen ersten Spielfilm drehte er 1999 mit dem Fernsehfilm Black Cat Run – Tödliche Hetzjagd.

Caruso ist seit 1991 verheiratet und Vater von sechs Kindern.


(Quelle: Wikipedia)

Bekannt für:

Ich bin Nummer Vier Ich bin Nummer Vier

2011

Ich bin Nummer Vier

I Am Number Four

Ich bin Nummer Vier (Blu-ray Filme) Ich bin Nummer Vier (DVD Filme)

2008
2007

Disturbia

Disturbia

Disturbia (Blu-ray Filme) Disturbia (DVD Filme)

2005

Das schnelle Geld

Two for the Money

Das schnelle Geld (DVD Filme)

2004

Taking Lives

Taking Lives

Taking Lives (DVD Filme)

2002

Salton Sea, The

The Salton Sea

Salton Sea, The (DVD Filme)