DVD Filme Being Julia

Being Julia, USA 2004

SFr. 29.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
innert ca. 2-7 Tagen lieferbar  längere Lieferzeiten
ab 0 Jahren

Sprache

Deutsch English


Untertitel

Deutsch

Genre:
Komödie


Regisseur:
István Szabó


Studio:
Concorde

Erschienen am:

17. Nov 2005

Laufzeit
Hauptfilm: 99 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

1 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

Being Julia

London 1938: Die Schauspielerin Julia Lambert (Annette Bening) ist auf dem Höhepunkt ihrer Kar-riere angelangt. Seit vielen Jahren mit dem erfolgreichen Theateragenten Michael Gosselyn (Je-remy Irons) verheiratet, ist sie der Star der Londoner Theaterwelt. Doch die schöne Fassade täuscht. Die Ehe mit Michael ist längst langweilig geworden. Und die Sorge vor dem Älterwerden und vor dem Schwinden ihrer Schönheit nagt ganz erheblich an Julias Selbstwertgefühl. Ihr Herz sehnt sich nach neuen Reizen, nach erotischer Erregung.

Auftritt Tom Fennel (Shaun Evans): Der junge Amerikaner, der vorgibt, ein ganz großer Fan von Julia zu sein, erregt schnell ihre Aufmerksamkeit - und wird ihr Liebhaber. Julia blüht auf. Die Lie-besaffäre mit dem charmanten Tom scheint das beste Mittel gegen ihre schwelende mid-life crisis zu sein. Doch der Schein trügt. Julia muss nämlich erkennen, dass Tom sie nicht nur ausnutzt und mit der viel jüngeren Schauspielerin Avice Crichton (Lucy Punch) betrügt, sondern auch noch ver-sucht, Avice in Julias nächstem Stück unterzubringen. Aber zur großen Überraschung aller Betei-ligten protegiert Julia auch noch die attraktive Avice. Übrigens sehr zu Michaels Freude, der schon bald eine amouröse Beziehung mit dem neuen Starlet beginnt.

Allerdings läuft die Premiere des Stückes dann doch ganz anders als geplant. Denn plötzlich wird nur allzu klar, dass niemand die große Schauspielkunst von Julia hätte unterschätzen sollen...


Extras & Bonusfeatures:

  • Making Of "Being Julia"
  • Behind-the-Scenes
  • Deleted Scenes
  • Original Kinotrailer
  • Bebilderte Produktionsnotizen
  • Informationen zu Cast & Crew
  • Trailer zu weiteren Kinofilmen

Bildformat:
Widescreen 16:9 (anamorph)
1.85:1


Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
deutsch: Dolby Digital 2.0
deutsch: DTS Digital 5.1
englisch: Dolby Digital 5.1


Untertitel:
deutsch