Zug um Zug

Brettspiele Zug um Zug

2004

SFr. 59.00

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar

Verwandte Produkte:

Zug um Zug (Gesellschaftsspiele) zeige alle verwandten Produkte

ab 8 Jahren

Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Kategorie:
Brettspiele


Autor:
Alan R. Moon


Verlag:
Days of Wonder


Wertungen:
Spiel des Jahres 2004

Erschienen am:

22. Apr 2004

Spieleranzahl
Spieleranzahl: 2 bis 5
Spieldauer
Spieldauer: 60 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

87%
Rang 51 - Gesellschaftsspiele

8 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

Die meistgewählten Prädikate:
auch für Einsteiger geeignet
besonders für Kinder und Familien geeignet

 

Kundenbewertungen
89%
noch kein Kommentar vorhanden...

Adrian H. 17.07.2012

82%
noch kein Kommentar vorhanden...

Marc Walter S. 21.10.2010

Zug um Zug

Es war der 2. Oktober des Jahres 1900 - 28 Jahre nachdem der Londoner Sonderling Phileas Fogg um 20.000 Pfund gewettet hatte, dass er "In 80 Tagen um die Erde" reisen könnte... und gewonnen hatte. Nun, am Ende des Jahrhunderts, wurde es Zeit für eine neue "unmögliche Reise". Einige der alten Freunde hatten sich eingefunden, um Foggs gewagtes und lukratives Spiel zu feiern - und um eine neue Wette vorzuschlagen. Der Preis für den Gewinner des Wettkampfes: 1 Million Dollar. Das Ziel: Möglichst viele Städte Nordamerikas im Zug zu bereisen - in genau sieben Tagen.
Zug um Zug ist eine abenteuerliche Reise quer durchs ganze Land. Die Spieler sammmeln Wagonkarten und versuchen, verschiedene Städte miteinander zu verbinden, indem sie die Bahnstrecken auf der Landkarte Nordamerikas geschickt nutzen. Je länger die Routen sind, desto mehr Punkte bringen sie ein. Wer die längste durchgehende Strecke baut und die eigenen Zielkarten erfüllt, indem er eine Verbindung zwischen den angegebenen Städten herstellt, bekommt zusätzliche Punkte. Ein Spiel im gewohnten grossartigen Look von Days of Wonder mit üppiger Ausstattung.

Ausstattung:

  • 1 Spielplan mit einer Karte nordamerikanischer Bahnstrecken
  • 240 farbige Waggons
  • 110 Wagenkarten
  • 30 Zielkarten
  • 1 Übersichtskarte
  • 5 Zählsteine aus Holz
  • 1 Regelheft

Besonderheiten:

  • viele Landkarten zum selber ausdrucken erhältlich