Kartenspiele San Juan

2004

SFr. 32.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 10 Jahren

Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Kategorie:
Kartenspiele


Autor:
Andreas Seyfarth


Verlag:
Alea


Wertungen:
2. Platz Deutscher Spiele Preis 2004


Links:

Erschienen am:

19. Feb 2004

Spieleranzahl
Spieleranzahl: 2 bis 4
Spieldauer
Spieldauer: 60 min.

San Juan

San Juan ist die Kartenspielversion von Puerto Rico - ohne Kolonisten, Kapitän und Bürgermeister (für ihn kam der Ratsherr). Das Spiel besteht allein aus Spielkarten (na gut, es gibt da auch noch die Handelshäuser). Die Karten zeigen Produktions- und andere Gebäude (jede Menge violetter Gebäude sind im Spiel), dienen aber gleichzeitig auch als Zahlungsmittel und Waren. Wer ein Haus baut, legt die Gebäudekarte vor sich ab und zahlt die Baukosten, indem er entsprechend viele Karten aus der Hand auf den Ablagestapel legt. Auf dem umgekehrten Weg erhält man Geld in Form von Karten, wenn man produzierte Waren verkauft. Das Spiel endet, sobald man eine bestimmte Anzahl Häuser gebaut hat.

Ausstattung:

  • 143 Spielkarten
  • 1 Stanztafel mit 6 Rollenkarten
  • 5 Handelshaus-Kärtchen
  • 1 Kathedrale
  • 1 Block
  • 1 Bleistift
  • 1 vierfarbige Spielregel

Besonderheiten:

  • Neuauflage
  • für alle Puerto Rico Fans ein Muss!
  • Inklusive der Erweiterung "Die neuen Gebäude" und einem brandneuen Bonus-Gebäude