PC Inner Chains

PC (WIN 7/8/10)

CHF 32.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
Voraussichtlicher Zustelltermin: 27.09.2017
ab 18 Jahren

Sprachausgabe

English


Untertitel

Deutsch English Français Italiano


Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Genre:
Action-Adventure


Entwickler:
Telepaths Tree


Publisher:
Euro Video

Erschienen am:

21. Jun 2017

Spieler lokal
Spieler lokal: 1
Online Game Service
Steam-Account erforderlich
Screenshot "Inner Chains" Screenshot "Inner Chains"
Screenshot "Inner Chains" Screenshot "Inner Chains"
Screenshot "Inner Chains" Screenshot "Inner Chains"
Screenshot "Inner Chains" Screenshot "Inner Chains"
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

1 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

 

Kundenbewertungen
Avatar
77%
Nach dem Start von Inner Chains habe ich mich gleich ein bisschen daheim gefühlt. Es gibt weder ein HUD, noch irgendwelche nervigen Popups oder...

Alex S. 15.07.2017

Inner Chains

Ein FPS-Horrorspiel, das in einer surrealen, düsteren und tödlichen biomechanischen Welt spielt, die du so noch nie gesehen hast.

Niemand stellt in der Welt von Inner Chains Regeln auf. Die Menschheit ist nur ein kleiner Bestandteil eines feindseligen Universums. Du willst überleben? Dann entdecke seine Geheimnisse.

Ein Planet in einer fernen Zukunft. Ein durch den Weltraum schwebender Fels, der nicht mehr das ist, was er einst mal war. Ohne das Wirken der Menschheit hat sich die Natur den neuen Bedingungen angepasst und sich das zurückgeholt, was ihr einst genommen wurde. Auf ihrem Weg zur Perfektion begann sie, die aufgegebenen Technologien zu assimilieren, und erweckte somit biomechanische Wesen zum Leben.

Ihren eigenen Geräten überlassen, veränderten sich auch die von Menschen geschaffenen Technologien bei dem Versuch, sich der neuen Umwelt anzupassen. Bald entwickelte sich eine starke Symbiose zwischen den Technologien und der Natur. Es wurde schwierig zu bestimmen, was in der Welt von Inner Chains lebendig und was mechanisch war.

Nach mehreren Millionen Jahren der biomechanischen Evolution wurde die Menschheit erneut zu einem wichtigen Bestandteil des Ökosystems. Sie hatte jedoch keine fortgeschrittene Entwicklungsstufe erreicht. Dementsprechend kann die menschliche Rasse, die sich ihrer eigenen Geschichte nicht bewusst war, die leistungsstarken Technologien, die ihr zur Verfügung stehen, nicht vollständig verstehen oder kontrollieren. Die Menschen in der Welt von Inner Chains sahen dies als selbstverständlich an und legten den Schwerpunkt darauf, die Ressourcen des Planeten zu ihrem Vorteil zu nutzen. Es gibt zudem etwas, das sich im Laufe der Jahrmillionen nicht verändert hat: Die Menschen neigen noch immer zu grundlegenden sozialen Problemen wie Glaube, Dominanz, Unterdrückung und Manipulation. Dies führte zur Bildung mehrerer Kasten und infolgedessen zur Vorherrschaft einer besonderen Gruppe. Sie hatten diese Mechanismen zuerst entdeckt und gelernt, sie zu nutzen, um an die Macht zu gelangen. Die anderen mussten sich unterwerfen.

Als einer der Einwohner dieser Welt ist dein Kopf mit den Lehren der Herrschenden Kaste gefüllt. Dein einziges Ziel ist es, einen mystischen Ort zu erreichen, die so genannte Letzte Hoffnung, und diesen degenerierten, sterbenden Planeten ein für alle Mal zu verlassen. Du begibst dich auf deine Reise voller fanatischer Begeisterung, doch bald wird dir klar, dass nichts in dieser seltsamen Welt so ist, wie es scheint. Du musst um das Überleben kämpfen, dich einer feindseligen Flora und Fauna stellen und deine eigenen Schwächen überwinden. Du musst durchweg auf deine Umgebung achten und die Geheimnisse der Spielwelt erkunden. Dein Überleben hängt vollständig von deiner Achtsamkeit, deinem logischen Urteilsvermögen, schnellen Reflexen, Genauigkeit und der Fähigkeit ab, die Umgebung zu deinem Vorteil zu nutzen.


Facts & Features:

  • Düstere, biomechanische Welt mit tödlicher Flora und Fauna
  • Unglaubliche Grafik in dystopischem, surrealistischem Stil
  • Vielzahl herausfordernder Gegner
  • Atemberaubende Orte mit einzigartiger Umgebung
  • Atmosphärischer, dunkler Soundtrack
  • Spannende Action, kombiniert mit intensiven Schreckelementen

Mindestanforderungen:

Prozessor: AMD Quad-Core / Intel Dual-Core CPU 2.8 GHz (AMD Phenom II X4 oder Intel Pentium Dual-Core G600 Serie oder neuer
auptspeicher: 4096 MB RAM
Festplatte: 15 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: ATI / NVIDIA dedizierte / integrierte oder mobile Grafikkarte, mit mindestens 1536MB dediziertem VRAM und mindestens DirectX 11 und Shader Model 5.0 support. ATI / AMD Radeon HD 7700 Serie und NVIDIA GeForce GTX 700 Serie oder neuer wird empfohlen.
Soundkarte: Integrierte oder dedizierte Direct X 9 kompatible Soundkarte
DirectX: Version 11
Internet-Verbindung: STEAM-Account
DVD-Rom: DVD-ROM Laufwerk
Betriebssystem: x64 Versionen von Microsoft Windows 7 (SP1), 8.1 und 10

Informationen zum Kopierschutz:
Um dieses Produkt spielen zu können, müssen Sie dem Steam Subscriber Agreement ("SSA") zustimmen. Aktivieren Sie dieses Produkt per Internet, indem Sie ein Steam-Konto beantragen und das SSA akzeptieren. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf unter: www.steampowered.com/agreement über den Inhalt des SSA. Wenn Sie mit den Bestimmungen des SSA nicht einverstanden sind, geben Sie dieses Spiel ungeöffnet an Ihren Händler gemäss seinen Rückgabebestimmungen zurück.