PC-Digital DmC Devil May Cry

PC (WIN XP/Vista/7/8/10)

SFr. 29.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


jetzt erhältlich  normal verfügbar

Auf diesen Systemen erhältlich:

DmC Devil May Cry (PC Games-Digital) zeige alle Versionen

ab 16 Jahren Uncut

Sprachausgabe

Deutsch English Français Italiano


Untertitel

Deutsch English Français Italiano

Genre:
Action-Adventure


Entwickler:
Ninja Theory


Publisher:
Capcom

Erschienen am:

24. Jan 2013

Spieler lokal
Spieler lokal: 1
Online Game Service
Steam-Account erforderlich
Screenshot "DmC Devil May Cry" Screenshot "DmC Devil May Cry"
Screenshot "DmC Devil May Cry" Screenshot "DmC Devil May Cry"
Screenshot "DmC Devil May Cry" Screenshot "DmC Devil May Cry"
Screenshot "DmC Devil May Cry" Screenshot "DmC Devil May Cry"
Screenshot "DmC Devil May Cry" Screenshot "DmC Devil May Cry"
Screenshot "DmC Devil May Cry"

DmC Devil May Cry

Die Darstellung Dantes früher Lebensjahre in einer modernen Umgebung in DmC Devil May Cry wird die gleiche stilvolle Action, den flüssigen Kampfstil und den gewohnt selbstsicheren Hauptdarsteller zeigen, die bereits die früheren Teile dieser Kultserie so geprägt haben - doch mit einer neuen, brutaleren Note.

Der Dante aus DmC ist ein junger Mann ohne Respekt vor Autorität und der Gesellschaft im Allgemeinen. Dante weiss, dass er nicht menschlich ist. Gleichzeitig ist ihm bewusst, dass er nicht wie die Dämonen ist, die ihn sein ganzes Leben lang gequält haben. Derart zwischen den Welten gefangen, fühlt er sich wie ein Ausgestossener.

Seinem Zwillingsbruder Vergil - Anführer der Anti-Establishment-Organisation namens "The Order" - ist es zu verdanken, dass Dante entdeckt, was es bedeutet, das Kind eines Dämons und eines Engels zu sein. Diese gespaltene Persönlichkeit beeinflusst direkt das Spielgeschehen, indem Dante nach Belieben auf Engels- und Dämonenfähigkeiten zugreifen und sein Schwert "Rebellion" augenblicklich verwandeln kann, was sowohl auf Kampf als auch auf die Bewegung Einfluss hat.

Für DmC hat Capcom das britische Entwicklerstudio Ninja Theory an Bord geholt, das für viele qualitativ hochwertige Actiontitel mit überzeugenden Charakteren und Geschichten bekannt ist. Die Kombination von Ninja Theorys Kompetenz und Capcoms einzigartiger Erfahrung in der Produktion kampfbasierter Actiontitel stellt sicher, dass diese Neuauflage der Reihe mit über 10 Millionen verkauften Exemplaren dem Erbe der beliebten Devil May Cry-DNA gerecht wird und gleichzeitig zu einem wahrhaft filmreifen Titel avanciert.


Facts & Features:

  • Überlebe im Limbo - Die Welt im Limbo ist eine lebende, pulsierende Meta-Ebene. Diese Welt transformiert in Echtzeit und versucht mit allen Mitteln, Dante an seinem Vorhaben zu hindern, ihn gar zu töten. Dieser muss im Gegenzug seine dämonischen Mächte beherrschen, um sich seinen Weg durch den Limbo zu bahnen. Ebenso stellt er seine Engels-Kräfte unter Beweis, um in dieser gefährlichen, düsteren Welt zu bestehen.
  • Wer ist Dante? - Erforschen Sie in dieser spannenden Geschichte Dantes frühe Lebensjahre und treffen Sie auf alte Bekannte und brandneue Charaktere. Darunter ebenfalls Vergil, der von Fans verehrte Zwillingsbruder Dantes.
  • Ungezügelte Action - Der intensive und wohlbekannte Schwert- und Schusswaffenkampf ist zurück. Zusätzlich gibt es neue Engels- und Dämonen-Waffen sowie Fähigkeiten, die einzig und allein dafür entwickelt wurden, die Dämonenbrut stilsicher und schwungvoll zurück in die Hölle zu schicken.
    Als Waffen dienen:
    • „Rebellion“: Dantes zuverlässiges Schwert, das ihm von seinem Vater Sparda übergeben wurde. Es bietet einen abwechslungsreichen Mix aus Kombos und Attacken und eignet sich perfekt dazu, seine Gegner in Richtung Himmel zu katapultieren.
    • „Ebony & Ivory“: ebenfalls von den Fans geliebt, dienen diese Schiesseisen dazu, Gegner auf Abstand zu halten, Kombos weiterzuführen und Gegner weiter in der Luft zu attackieren.
    • „Arbiter“: eine dämonische Axt, mit der man mächtige Hiebe ausführen kann und gegnerische Schilde durchbricht.
    • „Osiris“: eine himmlische Sichel für schnelle Angriffe; bestens dazu geeignet, grosse Gegnermassen unter Kontrolle zu halten.
    • „Eryx“: mächtiger dämonischer Panzerhandschuh mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen, auch bei den stärksten Angriffen. Verleiht die Fähigkeit, auch die schwersten Gegner-Brocken mit einem Faust-Stakkato in der Luft zu halten.
  • Der Devil May Cry-DNA treu - Von Anfang an wurden dem Projekt Capcom-Mitarbeiter, darunter auch Teammitglieder von früheren Devil May Cry-Titeln, zugewiesen, um sicherzustellen, dass DmC ein echter Zugewinn für die Devil May Cry-Reihe wird.
  • Konkurrenzlos hochwertig - Ninja Theory nutzt die modernsten Motion-Capture-Technologien, um beim Charakterdesign, bei der Geschichte und den Zwischensequenzen eine Qualität zu liefern, die sich perfekt in den adrenalintreibenden Kampf von DmC einfügt.

Mindestanforderungen:

Prozessor: Intel Core 2 Duo 2,4 GHz oder AMD Athlon X2 2,8 GHz oder besser
Hauptspeicher: 2 GB RAM
Festplatte: 8 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 256 MB VRAM, Nvidia GeForce 8800GTS, ATI Radeon HD 3850 oder besser und den aktuellsten Treibern
Soundkarte: 100% DirectX 9.0c (oder neuer) kompatibel, 16 Bit, Standart Audiogerät
Internet-Verbindung: Breitband-Internetverbindung (STEAM-Account)
Betriebssystem: Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows 8

Informationen zum Kopierschutz:
Um dieses Produkt spielen zu können, müssen Sie dem Steam Subscriber Agreement ("SSA) zustimmen. Aktivieren Sie dieses Produkt per Internet, indem Sie ein Steam-Konto beantragen und das SSA akzeptieren. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf unter: www.steampowered.com/agreement über den Inhalt des SSA. Wenn Sie mit den Bestimmungen des SSA nicht einverstanden sind, geben Sie dieses Spiel ungeöffnet an Ihren Händler gemäss seinen Rückgabebestimmungen zurück.


Empfohlene Systemanforderungen:

Prozessor: Intel Core 2 Quad 2,7 GHz oder AMD Phenom 2 X4 3GHz oder besser
Hauptspeicher: 4 GB RAM
Festplatte: 9 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 512 MB, AMD Radeon HD 6950 oder besser und den aktuellsten Treibern
Soundkarte: 100% DirectX 9.0c (oder neuer) kompatibel, 16 Bit, Standart Audiogerät
Betriebssystem: Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows 8