Partyspiele Privacy Numb3rs

2016

CHF 39.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
Voraussichtlicher Zustelltermin: 23.01.2018
ab 16 Jahren

Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Kategorie:
Partyspiele


Autor:
Reinhard Staupe


Verlag:
Amigo

Erschienen am:

12. Nov 2016

Spieleranzahl
Spieleranzahl: 5 bis 12
Spieldauer
Spieldauer: 45 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Privacy Numb3rs

Jetzt mal ehrlich!

Wie oft bist du schon mal geblitzt worden oder warst so betrunken, dass du einen Filmriss hattest? In Privacy Numbers werden genau diese Fragen konkret in Zahlen wiedergegeben. Die Themenfelder der Fragen sind vielfältig. Meist sind es genau die Fragen, deren Antworten nicht jeder unbedingt gern offen zugibt. Aber keine Angst, alle Antworten werden geheim abgegeben und nur das Grübeln bleibt zurück. Wer am Ende von allen Mitspielern zusammen die Anzahl am besten einschätzen kann, gewinnt.

Privacy Numbers ein Partyspiel mit gewissen Vorzügen!

Achtung: Privacy 2 ist kein Familienspiel. Sie sollten es nur in geselliger Partylaune bei Freunden oder guten Bekannten auf den Tisch bringen.


So spielt man:

  • Jede Runde wird euch allen eine der 360 delikaten Fragen gestellt. Gefragt wird immer, wie oft ihr etwas erlebt oder getan habt.
  • Jeder Spieler stellt seine persönliche Antwort auf der Ich-Scheibe ein und legt diese verdeckt in die Mitte. Mischt die Scheiben gut, sodass nicht erkennbar ist, wer welche Scheibe gelegt hat.
  • Schätzt danach die Summe aller Antworten auf allen Ich-Scheiben. Stellt euren Tipp auf eurer Wir-Scheibe ein und legt sie verdeckt vor euch. Aber Achtung: Wer zu hoch tippt, bekommt keine Punkte.
  • Deckt jetzt die Ich-Scheiben auf und nennt die Summe aller Antworten laut.
  • Zur Auswertung fragt ihr nun, ob jemand mit seiner Wir-Scheibe genau diese Zahl getippt hat und dann ob jemand um eins / zwei / drei usw. niedriger liegt. Wer am nächsten dran ist, erhält drei Punkte. Der Zweitnächste erhält zwei und der Drittnächste noch einen Punkt. Diese Spieler decken zur Kontrolle ihre Scheiben auf. Alle anderen gehen leer aus und lassen ihre Wir-Scheiben verdeckt.
  • Wer zuerst mit seiner Spielfigur das Spielfeld umrundet, ist Sieger.

Ausstattung:

  • 90 Fragekarten
  • 12 Wir-Scheiben + 12 Ich-Scheiben
  • 12 Spielfiguren
  • 1 Spielplan
  • 1 Spielanleitung