User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

The Knick: Staffel 1

The Knick ist eine US-amerikanische Miniserie aus dem Hause Cinemax und wurde von Steven Soderbergh kreiert, produziert sowie inszeniert. Die Handlung ist im Jahre 1900 in einem New Yorkers Krankenhaus angesiedelt. In seiner Eigenschaft als Knickerbocker Hospital trägt die Einrichtung den Namen The Knick.

Die Serie legt ihren Fokus auf das tägliche Schaffen der Ärzte und Krankenschwestern, die mit dem Fortschritt ihrer Zeit konfrontiert werden. Die Entdeckung des Penicillins macht ihre grosse Runde und auch auf modernen Operationsmethoden greift die Belegschaft verstärkt zurück, wenngleich die Praxis noch nicht komplett der Theorie entspricht. Folglich ist die Sterblichkeitsrate unter den Patienten ziemlich hoch, was wiederum das Vertrauen in die Fähigkeiten der behandelnden Ärzte ins Wanken bringt.

Darüber hinaus werden die auftreten Figuren in The Knick mit gesellschaftlichen Problemen aller Couleur konfrontiert - angefangen beim ausgeprägten Rassismus des ausgehenden 19. Jahrhunderts bis hin zum fortschrittlichen Umschwung, der die bis dato beständigen Erkenntnisse komplett auf den Kopf zu stellen droht.


Extras & Bonusfeatures:

  • Hinter den Episoden: Erfahren Sie mehr über bahnbrechende Operationstechniken die in The Knick vorgestellt werden.
  • Audiokommentare: Audiokommentare der Schauspieler und des Teams, inklusive Jack Amiel, Michael Begler, Jeremy Bobb, Eve Hewson, Michael Angarano, Chris Sullivan, Cara Seymour und Eric John.

Bildformat:
16:9
1.78:1


Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
englisch: Dolby Digital 5.1
französisch: Dolby Digital 5.1
spanisch: Dolby Digital 5.1
tschechisch: Dolby Digital 2.0
polnisch: Dolby Digital 2.0


Untertitel:
englisch für Hörgeschädigte, deutsch, französisch, spanisch, tschechisch, polnisch, niederländisch, dänisch, finnisch, norwegisch, schwedisch, griechisch, portugiesisch