Nintendo Wii U-Digital Splatoon

Nintendo Wii U (PAL)

SFr. 49.00

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


jetzt erhältlich  normal verfügbar

Auf diesen Systemen erhältlich:

Splatoon (Wii U-Digital) zeige alle Versionen

ab 7 Jahren

Untertitel

Deutsch English Français Italiano

Genre:
Actionspiel


Entwickler:
Nintendo


Publisher:
Nintendo

Erschienen am:

29. Mai 2015

Spieler lokal
Spieler lokal: 1 bis 2
Spieler online
Spieler online: 8
Online Game Service
Nintendo E-Shop Account erforderlich
amiibos werden unterstützt
amiibos werden unterstützt
Screenshot "Splatoon" Screenshot "Splatoon"
Screenshot "Splatoon" Screenshot "Splatoon"
Screenshot "Splatoon" Screenshot "Splatoon"

Splatoon

Wer hätte gedacht, dass es solchen Spass machen kann, so richtig in der Tinte zu sitzen? Im neuen Third-Person-Action-Titel Splatoon können sich die Spieler in chaotischen Vier-gegen-Vier-Matches witzige Tintenklecks-Duelle liefern. Dazu schlüpfen sie in die Rolle der tintenfischartigen, spritzwütigen „Inklings“. Ihre Aufgabe ist es, ein möglichst grosses Areal als ihr eigenes zu markieren, indem sie es mit farbiger Tinte bespritzen. Dann gilt es, das bekleckste Gebiet gegen das andere Team zu verteidigen und neue Orte zu erobern. Aber Vorsicht: Auch bei den Gegnern sitzen die Tintenpatronen locker.

Zusätzlich zum Einzelspielmodus und dem Online-Modus „Revierkampf” erscheint die bunte Farbschlacht Splatoon nun mit dem Wettbewerbsmodus „Rangkampf“, der unter den Spielern Ranglisten anhand ihrer Siege bei 4-gegen-4-Mehrspieler-Partien erstellt und gleichstarke Spieler zusammenführt. Ausserdem verfügt das Spiel über den Modus „Duell-Dojo”. In diesem Modus können Spieler lokal 1-gegen-1-Kämpfe mit Freunden austragen. Dabei verwendet ein Spieler das GamePad, während der andere am Fernsehbildschirm spielt. Die Spieler wetteifern darum, wer die meisten Luftballons zum Platzen bringt.


Facts & Features:

  • In Vierer-Teams treten die Spieler gegeneinander an. Ihre Aufgabe: So viel von ihrer eigenen Tinte im Level verteilen, wie möglich! Ein Tipp: Wer seine Tinte an die Wände spritzt, kann in sie eintauchen, durch sie hindurchgleiten und sich so auch Zugang zu schwer erreichbaren Arealen verschaffen.
  • Je grösser das bekleckste Areal, desto besser: Denn so lassen sich mächtige Super-Tintenwaffen freischalten, die gegen die Rivalen eingesetzt werden können.
  • Strategie ist alles: Wer die Gegner mit gewaltigen Tintensalven eindeckt, macht damit Boden für sein eigenes Team gut. Aber Vorsicht! Spieler, die sich nur auf die Offensive konzentrieren, könnten bei ihrer Rückkehr ins eigene Territorium feststellen, dass es in gegnerische Farben getaucht wurde. Also immer schön ans Absichern denken!
  • Auf Knopfdruck können sich die Spielfiguren in Tintenfische verwandeln und in ihre eigene Tinte eintauchen. Das bringt eine Menge Vorteile mit sich: So können sie sich beispielsweise schneller von A nach B bewegen, sich vor Gegnern verstecken oder ihre Tintentanks wieder auffüllen.
  • Das Wii U GamePad bietet den Spielern verschiedene Steuerungsoptionen. Durch die Bewegungssteuerung ist es beispielsweise möglich, sich im Spiel umzuschauen und zu zielen.
  • Die actionreiche Tintenschlacht erscheint exklusiv für Wii U.
  • Für Online-Matches ist ein Breitbandzugang notwendig.

Wii U Pro Controller:
wird unterstützt
Wii U GamePad:
wird benötigt
Wii Remote Controller:
wird unterstützt
Controller Classic Pro:
wird unterstützt
Download-Grösse:
1816.56 MB

Um eine Wii-Fernbedienung oder Wii-Fernbedienung Plus mit dieser Software zu verwenden, wird eine Sensorleiste (RVL-014) benötigt.


Nintendo Network Features:

  • Online-Kämpfe
  • Spielerlebnisse im Miiverse teilen.