Blu-ray Filme Point Break Blu-ray

Point Break, Deutschland/China/USA 2015

SFr. 18.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar

Auf diesen Systemen erhältlich:

Point Break Blu-ray (Blu-ray Filme) Point Break Blu-ray 3D (Blu-ray 3D Filme) Point Break (DVD Filme)

ab 12 Jahren

Sprache

Deutsch English


Untertitel

Deutsch

Genre:
Action


Regisseur:
Ericson Core


Studio:
Concorde

Erschienen am:

21. Jul 2016

Laufzeit
Hauptfilm: 114 min.
Laufzeit
Bonusmaterial: 46 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Point Break

Überall auf der Welt unternimmt eine Gruppe von Kriminellen ausgeklügelte Überfälle auf grosse Unternehmen, die die internationalen Finanzmärkte bedrohen und sogar als Terrorakte eingestuft werden. FBI-Agent Johnny Utah (Luke Bracey) ist durch die Waghalsigkeit und Dreistigkeit der Raubzüge davon überzeugt, dass ein Team von Extremsportlern hinter den Überfällen steckt. Johnnys Vorgesetzte sind zwar skeptisch, geben dem jungen Ermittler aber eine Chance und schleusen ihn undercover in die Szene ein. Bald schon macht Utah die Bekanntschaft von Bodhi (Edgar Ramirez), Chowder (Tobias Santelmann) und Grommet (Matias Varela), in denen er die Übeltäter gefunden zu haben glaubt. Johnny freundet sich mit den Adrenalinjunkies an, die ihn schliesslich in ihr Geheimnis einweihen. Doch gerade der charismatische Strippenzieher Bodhi zieht Utah zusehends in seinen Bann und auch die schöne Samsara (Teresa Palmer) bringt seine Entschlusskraft ins Wanken. Bald ist sich Utah nicht mehr sicher, was richtig und was falsch ist.


Extras & Bonusfeatures:

  • Interviews mit Hauptdarstellern, Sportlern und Crew
  • Featurettes
  • Entfallene Szenen
  • Trailer
  • Wendecover

Bildformat:
1080p
16:9
2.40:1


Tonformat:
deutsch: DTS-HD Master Audio 7.1
deutsch für Sehgeschädigte: Dolby Digital 2.0
englisch: DTS-HD Master Audio 7.1


Untertitel:
deutsch für Hörgeschädigte (ausblendbar)