PC Far Cry Primal - Special Edition

PC (WIN 7/8/10) | von Ubisoft

Box-Versionen

Far Cry Primal - Special Edition (PC Games)

19.90

CHF 19.90  inkl. Mehrwertsteuer
Far Cry Primal - Special Edition wurde zur Merkliste hinzugefügt!
Far Cry Primal - Special Edition wurde von der Merkliste entfernt!
Hinzufügen nicht möglich. Bitte logge dich erst ein!
Fehlgeschlagen. Versuche es bitte noch einmal!
  ab Lager verfügbar
 
Voraussichtlicher Zustelltermin: 20.10.2018
portofreie Lieferung
Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition" Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition"
Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition" Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition"
Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition" Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition"
Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition" Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition"
Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition" Screenshot "Far Cry Primal - Special Edition"

Far Cry Primal - Special Edition

Die preisgekrönte Far Cry-Reihe, die bereits die Tropen und den Himalaya im Sturm erobert hat, widmet sich nun mit ihrem innovativen Open-World-Sandbox-Spielprinzip dem ursprünglichen Überlebenskampf der Menschheit, mit riesigen Bestien, atemberaubenden Landschaften und wilden, unvorhersehbaren Begegnungen.

Willkommen in der Steinzeit, einer Epoche extremer Gefahren und grenzenloser Abenteuer, in der gewaltige Mammuts und Säbelzahntiger die Erde beherrschten und der Mensch noch am Ende der Nahrungskette stand. Als letzter Überlebender einer Jagdgruppe lernt der Spieler, sich ein tödliches Arsenal zusammenzustellen, blutrünstige Raubtiere abzuwehren und feindliche Stämme zu überlisten, um das Land von Oros zu erobern und der grösste Beutejäger seines Stammes zu werden.


Special Edition Bonus Inhalte:

  • Legende des Mammuts: 3 Zusatzmissionen: Spiele als mächtiges Mammut.



Von der Beute zum Räuber

Der Spieler übernimmt die Rolle von Takkar, einem erfahrenen Jäger und letzten Überlebenden seiner Gruppe. Takkar hat nur ein Ziel: in einer Welt zu überleben, in der er die Beute ist.

  • Takkar muss seine Fähigkeiten verfeinern, um sein Volk anzuführen und zu neuer Grösse zu führen.
  • Denkwürdige Bekanntschaften helfen Takkar dabei, die Gefahren der Wildnis zurückzudrängen.
  • Feindliche Stämme setzen alles daran, Takkar und seine Verbündeten auszulöschen.
  • Takkar muss Raubtiere und Menschen gleichermassen besiegen, um zum grössten Beutejäger aufzusteigen.



Das ist Far Cry's Steinzeit


Das ist nicht die Steinzeit, wie man sie kennt. Das ist eine Steinzeit, in der Gnadenlosigkeit und Chaos herrschen. Das ist Far Crys Steinzeit.

  • Der Spieler pirscht sich an feindliche Posten heran und plant seinen Angriff mit Waffen und Werkzeugen, die er aus den Knochen der von ihm getöteten Tiere herstellt.
  • Indem man das Element Feuer beherrscht, können die taktischen Möglichkeiten ausgeweitet, Waffen in Brand gesteckt oder in der Nacht wilde Tiere verscheucht werden.
  • Der Spieler geht in der Prärie auf Jagd und versetzt seiner Beute den Todesstoss. Doch Vorsicht ist geboten, denn er kann Raubtiere anlocken, die bereit sind, seine Jagdtrophäe streitig zu machen.
  • Die üppige Szenerie des Steinzeitalters bietet eine höhere Anzahl tödlicher Waffen, tückischer Gefahren und unglaublicher Abenteuer, für die Far Cry berühmt ist.



Eine von riesigen Bestien beherrschte Zeit.


Nach der letzten Eiszeit zogen sich die Gletscher zurück und hinterliessen blühende Landschaften voller Ressourcen, in denen sich Mensch und Tier gleichermassen ausbreiten konnte - vorausgesetzt, sie hatten das Zeug dazu, sich durchzusetzen.

  • Spieler entdecken das wilde und majestätische Land Oros mit seinem atemberaubenden Tal voller Mammutwälder, karger Taiga und feuchten Sumpfgebieten, in denen man die Welt entdeckt, wie sie war, bevor der Mensch sie sich Untertan machte.
  • Oros strotzt nur so vor Leben, seien es gewaltige Rotwildherden, bösartige Canis-Dirus-Rudel oder feindselige fremde Stämme. Geprägt wird Oros von einer Megafauna wie Säbelzahntiger und Wollnashorn, riesige Tiere, die die Erde im Steinzeitalter beherrschten und von jedem Lebewesen gefürchtet wurden.

Mindestanforderungen:

Prozessor: Intel Core i3-550 | AMD Phenom II X4 955 oder gleichwertig
Hauptspeicher: 4 GB RAM
Festplatte: 20 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 460 (1GB VRAM) | AMD Radeon HD 5770 (1GB VRAM) oder gleichwertig
Soundkarte: 100% DirectX kompatibel
Internet-Verbindung: wird zwingend benötigt um das Spiel freizuschalten (U-Play Account)
DVD-Rom: DVD-ROM Laufwerk
Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit Versionen)
Zusätzliche Anmerkungen: Windows-kompatible Tastatur, Maus, Headset, Optional Controller

Wichtiger Hinweis:
Dieses Produkt wird nur von 64-Bit Systemen unterstützt. Laptop-Versionen dieser Karten können funktionieren, werden aber nicht offiziell unterstützt.

Empfohlene Systemanforderungen:

Prozessor: Intel Core i7-2600K / AMD FX-8350 oder äquivalent
Hauptspeicher: 8 GB RAM
Festplatte: 20 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780 / AMD Radeon R9 280X oder äquivalent
Soundkarte: 100% DirectX kompatibel
Betriebssystem: Windows 7 / 8.1 / 10 (nur 64-bit Versionen)

User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

87%
Rang 41 - PC Games

18 zählende Bewertungen

Bewertungsübersicht

Die meistgewählten Prädikate:
besondere Grafikpracht
langanhaltender Spielspass
besonders innovatives Spielprinzip

 

Kommentare
86%
Das erste Farcry, welches mich wirklich gepackt hat. Es macht riesig spass, nicht einfach als übermächtiger Rambo XXL mit .50er durch die Welt zu...

Thomas N. 19.05.2016 100% hilfreich

ab 18 Jahren Uncut
Allgemein
Erschienen am: 
1. Mär 2016
Entwickler: 
Ubisoft
Publisher: 
Ubisoft
Voraussetzung: 
Uplay
Genres
Action
Weitere Infos
Spieler lokal
Spieler lokal: 1
Sprachen
Sprachen
Untertitel
Verpackung
Deutsch
English
Français
Italiano