DVD Filme Wer: Das Biest in Dir

Wer, USA 2013

SFr. 12.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
innert ca. 2-7 Tagen lieferbar  längere Lieferzeiten

Auf diesen Systemen erhältlich:

Wer: Das Biest in Dir Blu-ray (Blu-ray Filme) Wer: Das Biest in Dir (DVD Filme)

ab 18 Jahren

Sprache

Deutsch English


Untertitel

Deutsch

Genre:
Horror


Regisseur:
William Brent Bell


Studio:
Ascot Elite

Erschienen am:

9. Okt 2014

Laufzeit
Hauptfilm: 89 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

1 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

 

Kundenbewertungen
Avatar
23%
Man sieht zwar wie die Opfer gemetzelt werden aber Spannend ist es nicht wirklich.

Adam A. 05.12.2014

Wer: Das Biest in Dir

Ein grausamer Mord erschüttert eine kleine französische Gemeinde. Beim Campen wurde eine Familie bestialisch ermordet und nur die Mutter überlebte das unglaubliche Massaker an ihrem Mann und Sohn. Die Opfer wurden mehrfach gebissen und regelrecht zerfleischt. Der vermeintliche Täter: Ein riesiger, stark behaarter Mann, der scheinbar geistig zurückgeblieben ist. Obwohl ihn ein dunkles Geheimnis umgibt, will seine Verteidigerin nicht an die Schuld ihres Mandanten glauben. Bei medizinischen Tests gerät er jedoch völlig außer Kontrolle und hinterlässt ein blutiges Schlachtfeld. Erfüllt sich jetzt durch ihn die uralte Familien-Legende von der Rückkehr des Werwolfs?

1999 wurde mit dem Überraschungshit Blair Witch Project das Genre des "Found Footage"-Films erstmals ins filmische Rampenlicht gestellt: Pseudodokumentarische Szenen, die von den Protagonisten gefilmt werden und so dem Zuschauer das Gefühl vermitteln, direkt in die Handlung involviert zu sein. Nach seinem viel beachteten Debüt The Devil Inside nutzt Regisseur William Brent Bell auch in seinem Werwolf-Schocker WER dieses stilistische Mittel und sorgt hiermit von der ersten Minute an für eine atmosphärisch dichte Spannung, die sich nach und nach entlädt. Als Produzent zeichnete kein Geringerer als Steven Schneider verantwortlich, der Fans bereits mit den beiden Insidious-Filmen sowie der Paranormal Activities-Reihe das Fürchten lehrte. Auch Hauptdarstellerin A.J. Cock musste schon mehrfach gegen ihren Film-Tod ankämpfen. Berühmt wurde sie durch ihre Rolle im Horror-Hit Final Destination 2. Newcomer Brian Scott O'Connor feiert mit WER ein rasantes Leinwanddebüt. Mit seiner Darstellung als reißende Bestie in Männergestalt wird er sicher noch von sich hören machen!


Extras & Bonusfeatures:

  • Featurette
  • Bonusclip "Stunt to Finish"
  • Interviews
  • Originaltrailer
  • Trailershow

Bildformat:
Widescreen 16:9
1.85: 1


Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
englisch: Dolby Digital 5.1


Untertitel:
deutsch