PC Flight Simulator X Add-on: F-14 X

PC (WIN XP/Vista/7/8)

SFr. 44.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
Für diese Erweiterung ist das Hauptspiel Flight Simulator X erforderlich
ab 12 Jahren

Untertitel

Deutsch


Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Genre:
Simulationen


Entwickler:
Aerosoft


Publisher:
Aerosoft

Erschienen am:

31. Jan 2015

Hauptspiel erforderlich
Hauptspiel erforderlich
Spieler lokal
Spieler lokal: 1
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Flight Simulator X Add-on: F-14 X

Die Grumman F-14 Tomcat ist ein überschallschnelles, zweistrahliges, mit Schwenkflügeln ausgestattetes zweisitziges Kampfflugzeug. Die F-14 wurde für die United States Navy zur Flottenverteidigung und als Luftüberlegenheitsjäger entwickelt.

Das Flugzeug ist für seine Schwenkflügel und sein Doppelleitwerk bekannt. Es wurde in sämtlichen US-Kampfeinsätzen zwischen 1972 und 2006 eingesetzt und stellte sich fast jedes Mal als erfolgreich heraus.

Diese Version für FSX/P3D wurde von einigen begeisterten Piloten entwickelt, die über zwei Jahre damit verbracht haben die Programme dieses komplexen Flugzeugs zu programmieren. Das dabei entstandene Flugzeug richtet sich an den fortgeschrittenen Hobby-Piloten, der gern Systeme und Ausrüstung in einem Hochgeschwindigkeitsflugzeug steuert. Nichts für schwache Nerven!


Facts & Features:

  • Microsoft Flight Simulator X wird zwingend benötigt.
  • A und B Modelle mit verschiedenen Bemalungen
  • Originalgetreue Anzeigesysteme wie HUD, VDI, HIS und Data Display mit Kollimator
  • Originalgetreue Flugsysteme wie Steuerung der Pfeilung, Vorflügel und Auto Throttle
  • Originalgetreue Auto Flight Systeme wie Stability Augmentation System, Autopilot und Auto Land (auf Flugzeugträger!)
  • Sehr exakte und von ehemaligen Tomcat Piloten getestete Flugdynamik
  • Semi-automatische Checklist für unerfahrene Piloten
  • Komplett funktionales Radar- und Zielsystem
  • Nutzlast kann im Simulator dynamisch beladen und abgeworfen werden
  • Inklusive hoch detaillierter USS Kitty Hawk CV-63
  • Dual Cockpit kompatibel (vorderer und hinterer Sitz)
  • Strömungsabriss im Verdichter: Schlechtes Handhaben des Flugzeugs wird in einem Strömungsabriss im Verdichter enden, welches ein Flachtrudeln zu Folge hat. Abriss Algorithmen sind zufällig; Triebwerksneustart basiert auf einem ständigen Zufluss von Zufallszahlen, während der Flugzeugzustand (Höhe,Angriffswinkel, Mach, Anstellwinkel und Schiebewinkel) als auch die Flugzeugkonfiguration die Chancen eines Abfangens beeinflussen. Achten Sie auf die Inlet Ramps.
  • Passives Dreikanal Stabilitätssystem: Eingaben des Piloten und Ruderausschläge sind reduziert, um ein präziseres fliegen zu ermöglichen. Nicht bei Kampfeinsätzen aktivieren.
  • Getestet durch Tomcat Piloten im Ruhestand und Software Ingenieuren einer professionellen Tomcat Simulation. Leistungsdaten plus Eingabe und Stabilitätsdaten wurden soweit wie möglich an die technischen Archive der NATOPS und NASA angeglichen.
  • Bei offizieller Veröffentlichung gibt es das SDK Package für TacPach von Vertical Reality Simulations dazu. TacPack ermöglicht das Hinzufügen von Ladungen.
  • Komplette Neuentwicklung des FLOLS (Fresnel Lens Optical Landing System). Es kann für jedes Marine Flugzeug, welches die Kitty Hawk benutzt, angepasst werden.

Mindestanforderungen:

Prozessor: Core2Duo, mindestens 3 GB
Hauptspeicher: 2 GB RAM
Festplatte: 1.2 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 100% DirectX 1024 MB
DVD-Rom: DVD-ROM Laufwerk
Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7 / 8
Microsoft Flight Simulator X: (SP2, Accel. Pack) / Prepar3D V2
Peripherie: Maus mit Mausrad