Caverna - Die Höhlenbauern

Strategiespiele Caverna - Die Höhlenbauern

2013

SFr. 79.00

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 12 Jahren

Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Kategorie:
Strategiespiele


Autor:
Uwe Rosenberg


Verlag:
Lookout Games


Links:

Erschienen am:

20. Dez 2013

Spieleranzahl
Spieleranzahl: 1 bis 7
Spieldauer
Spieldauer: 30 bis 210 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Caverna - Die Höhlenbauern

In diesem neuen großen Spiel von Uwe Rosenberg seid ihr der bärtige Kopf einer kleinen Zwergenfamilie, die ihr Zuhause hinter einem ebenso kleinen Höhleneingang gefunden hat.

Ihr bewirtschaftet den Wald vor eurer Höhle und dringt immer tiefer in den Berg hinein. In den Höhlen richtet ihr euch Wohnräume für eure Kleinen und Arbeitsräume für Kleingewerbe ein. Entscheidet selbst, wie viel Erz ihr fördern wollt. Mit dem Erz könnt ihr Waffen schmieden, die euch erlauben, durch Streifzüge einen Sonderweg für eure Aktioen zu gehen. Beim Durchdringen des Berges stoßt ihr auf Wasserquellen sowie Erz– und Rubinminen, mit denen ihr euren Wohlstand weiter steigert, der sich ansonsten durch die landwirtschaftliche Betätigung vor eurer Höhle entwickelt: Ihr rodet Wald, um Ackerbau zu betreiben, und zäunt Wiesen ein, um Tiere halten zu können. Am Ende gewinnt, wer seinen gesamten Heimat­plan am wirtschaftlichsten ausgebaut hat.

Nutzt die Solovariante dieses Spiels, um euch mit den 48 unterschiedlichen Einrichtungsplättchen für eure Höhle vertraut zu machen

Ausstattung:

Über 300 Holzteile für Tiere, Rohstoffe und Zwerge und über 60 Acryl-Nuggets für Erz und Rubine:

  • 20 hellbraune Hunde
  • 35 weiße Schafe
  • 30 graue Esel
  • 30 schwarze Wildschweine
  • 30 braune Rinder
  • 45 braune Baustoffe „Holz“
  • 25 graue Baustoffe „Stein“
  • 45 schwarze Baustoffe „Erz“ (aus Acryl)
  • 20 rote Warensteine „Rubin“ (aus Acryl)
  • 40 gelbe Warensteine „Getreide“
  • 35 orangefarbene Warensteine „Gemüse“
  • 1 gelber Startspielerstein
  • 7x3 Ställe in unterschiedlichen Spielerfarben
  • 7x5 Zwergscheiben in unterschiedlichen Spielerfarben

Spielpläne:

  • 7 große Heimatpläne
  • 1 kleiner Basis-Spielplan
  • 1 großer Basis-Spielplan
  • 1 beidseitig bedruckter Basis-Spielplan
  • 1 großer Erweiterungsspielplan
  • 1 kleiner Erweiterungsspielplan
  • 4 längliche Ablagepläne

Pappmarker:

  • 20 Marken „1 Gold“
  • 24 Marken „2 Gold“
  • 5 Marken „10 Gold“
  • 1 Marke „Nachkömmling“
  • 88 Marken „1 Nährwert“
  • 7 runde Erntemarken
  • 52 Marken „Kampfstärke“
  • 8 Multiplikationsmarken „4x“
  • 8 Vielfachmarken
  • 2 Multiplikationsmarken „8 Tiere“
  • 17 Einrichtungsplättchen „Wohnhöhle“
  • 47 unterschiedliche weitere Einrichtungsplättchen
  • 8 Einzelplättchen Stollen
  • 16 Einzelplättchen Rubinmine
  • 16 Einzelplättchen Wiese
  • 24 Doppelplättchen Erzmine/Tiefer Stollen
  • 40 Doppelplättchen Höhlenraum/Stollen
  • 40 Doppelplättchen Wiese/Acker

Spielkarten:

  • 1 Karte „Ernteereignisse“
  • 12 Aktionsfeldkarten mit Aktionsfeldern
  • 7 Übersichtskarten „Rubine, Erntezeit“
  • 7 Übersichtskarten „Streifzug-Belohnungen
  • 2 Zwergenkarten

Schreibblock

  • Zip-Tüten
  • 24-seitige Spielregel
  • 8-seitiger Anhang