PC Flight Simulator X Add-on: Tahiti X

PC (WIN XP/Vista)

SFr. 39.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
Für diese Erweiterung ist das Hauptspiel Flight Simulator X erforderlich
ab 3 Jahren

Untertitel

Deutsch English Français


Handbuch/ Verpackung

Deutsch English Français

Genre:
Simulationen


Entwickler:
Aerosoft


Publisher:
Aerosoft

Erschienen am:

8. Mai 2009

Hauptspiel erforderlich
Hauptspiel erforderlich
Spieler lokal
Spieler lokal: 1
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Flight Simulator X Add-on: Tahiti X

Geniessen Sie die Schönheit von Französisch-Polynesien im Microsoft Flight Simulator X. Die Szenerie Tahiti X besteht aus einer Sammlung von 14 kleineren Inseln und Atollen im südpazifischen Ozean mit einem detaillierten Höhenmodell und vielen Animationen.

Eigentlich müsste diese Szenerie Französisch-Polynesien X heissen, doch Tahiti X hört sich nicht nur besser an sondern als bevölkerungsreichste Insel ist sie auch die Bekannteste. Das Inselarchipel ist über eine Fläche von rund 2,5 Millionen Quadratkilometern verteilt. Die Entfernungen zwischen den Inseln sind teils enorm und so sind Flugzeuge ein üblichesTransportmittel. Insgesamt 14 Flugplätze mit dem typisch tropischen Flair stehen zum Inselhüpfen bereit. Der grösste unter ihnen befindet sich auf Tahiti von wo aus die Air Tahiti vor allem Inlandsflüge durchführt. Von Air Tahit Nui werden primär internationale Flüge abgewickelt.

Für das Inselhüpfen sind 2-strahlige Maschinen mit angemessener Reisegeschwindigkeit empfohlen. Wenn das Flugzeug zusätzlich auf dem Wasser landen kann wäre das ideal. Wie unsere Twin Otter (inkl. Air Tahiti Bemalungen) oder die Standard Grumman Goose.


Die Inseln:

  • Bora Bora
  • Huahine
  • Maiao
  • Manuae
  • Maupihaa
  • Maupiti
  • Mehetia
  • Moorea
  • Motu One
  • Raiatea
  • Tahaa
  • Tahiti
  • Tetiaroa
  • Tupai


Facts & Features:

  • Microsoft Flight Simulator X wird zwingend benötigt.
  • Inselhüpfen mit tropischem Flair
  • Alle Inseln mit detailliertem Höhenmodell
  • Viele Animationen (Vögel, Menschen, Delfine)
  • Alle Flugplätze und Landepisten
  • Komplette Dokumentation und Charts
  • Moderate Ablaufgeschwindigkeiten

Mindestanforderungen:

Prozessor: 2 GHz, Duo2Core Intel
Hauptspeicher: 2 GB RAM
Festplatte: 240 MB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 512 MB VRAM und den aktuellsten Treibern
Soundkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel
Internet-Verbindung: wird zwingend benötigt um das Spiel freizuschalten
DVD-Rom: DVD-ROM Laufwerk
Betriebssystem: Windows XP / Vista