DVD Filme Freaky Friday

Freaky Friday, USA 2003

SFr. 19.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
innert ca. 2-7 Tagen lieferbar  längere Lieferzeiten
ab 0 Jahren

Sprache

Deutsch English


Untertitel

Deutsch English Français Italiano

Genre:
Komödie


Regisseur:
Mark S. Waters


Studio:
Walt Disney Pictures

Erschienen am:

Laufzeit
Hauptfilm: 93 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

 

Kundenbewertungen
79%
noch kein Kommentar vorhanden...

Fabienne A. 21.10.2007

Freaky Friday

Dr. Tess Coleman (Jamie Lee Curtis) und ihre 15-jährige Tochter Anna (Lindsy Lohan) kommen nicht gerade gut miteinander aus. Besser gesagt: Sie liegen sich meist in den Haaren. Ärger gibt’s um alles. Um die Frisur, die Klamotten, die Musik, die schulischen Leistungen und natürlich die Liebe.

Eines Donnerstagabends hängt der Haussegen wieder einmal besonders schief. Anna ist fuchsteufelswild, weil die Mutter ihr und ihrer Grunge-Band während der in der Garage abgehaltenen Probe einfach den Strom abgeschaltet hat. Die verwitwete Tess wiederum grollt ob der penetranten Gleichgültigkeit, die die Tochter Ryan (Mark Harmon), Tess’ liebenswertem Gatten in spe, entgegenbringt.

Bei einem gemeinsamen Abendessen in einem chinesischen Lokal soll der Streit beigelegt werden – doch stattdessen eskaliert er. Was die Mutter (Lucilee Soong) der Restaurantbesitzerin auf den Plan ruft, die den beiden Streithähnen zwecks Besänftigung Glückskekse, magische Glückskekse verabreicht ...

Und die zeigen ungeahnte Wirkung. Denn als die beiden Damen am nächsten Morgen, an einem wahrhaft Freaky Friday, aufwachen, stecken sie im Körper der jeweils anderen ...


Extras & Bonusfeatures:

  • Interaktive Menüs
  • Szenenanwahl
  • Hinter den Kulissen mit Lindsay Lohan
  • Verrückte Patzer
  • Alternative Schluss-Szenen mit Einleitung von Regisseur Mark Waters
  • Zusätzliche Szene
  • Pinkslip rockt!
  • Die Probe in der Garage
  • House of Blues
  • Voll verrückte Musikvideos: -"What I Like About You" von Lilix
  • "Me Vs. The World" von Halo
  • Easter Egg von Tess' Gitarren-Solo

Bildformat:
Widescreen 16:9 (anamorph)
1.85: 1


Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
englisch: Dolby Digital 5.1
türkisch: Dolby Digital 5.1


Untertitel:
englisch für Hörgeschädigte, deutsch, englisch, französisch, spanisch, türkisch, arabisch, italienisch