PC Flight Simulator X Add-on: RealAir Legacy

PC (WIN XP/Vista/7)

SFr. 44.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
Für diese Erweiterung ist das Hauptspiel Flight Simulator X erforderlich
ab 3 Jahren

Untertitel

English


Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Genre:
Simulationen


Entwickler:
Flight 1 Software


Publisher:
Flight 1 Software

Erschienen am:

25. Jul 2013

Hauptspiel erforderlich
Hauptspiel erforderlich
Spieler lokal
Spieler lokal: 1
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Flight Simulator X Add-on: RealAir Legacy

Das Lancair Legacy Amateurbau-Flugzeug ist ein hervorragendes Sportflugzeug und IFR Tourer. Es kombiniert Kunstflugeigenschaften mit einer luxuriösen Kabine und einer umfangreichen IFR Ausstattung. Dieser zweisitzige Tiefdecker ist aus Verbundwerkstoffen hergestellt, verfügt über ein Einziehfahrwerk und erreicht eine Reisegeschwindigkeit von 280 Knoten, bei einer Flughöhe von 8.000 feet (2438m). Die Legacy steigt mit 2.000 feet (609m) pro Minute und hat eine Dienstgipfelhöhe von 18.000 feet (5486m).
Mit dem Detailgrad und den Verbesserungen bei diesem Flugzeug haben RealAir selbst ihren eigenen hohen Standard noch einmal übertroffen. Von ihren berühmten fluid Gauges bis hin zu der präzisen Flugdynamik bietet diese Simulation jede Menge Qualität. Side Slipping, Spinning, Stall Buffeting, Airframe Vibration, sogar Schäden an Flaps und Fahrwerk sind mit Sound und Visual Effects modelliert. Das ganze Cockpit ruckelt beim Start, wenn der Starter gegen Zylinderkompression ankämpft und die Nadeln in ihren Displays durch die Motor- und Bodenvibration vibrieren. Dieses Flugzeug ist wirklich lebendig.
Die RealAir Legacy modelliert jede Nuance des Fluges. Die Reaktion des Airframes und der Tragflächen auf verschiedene Flug- und Wetterbedingungen und Piloten Input wurden innerhalb der Grenzen von FSX so realitätsnah wie möglich simuliert. Diese Flugqualitäten sind sehr wichtig für den Realismus der Simulation. Ein großer Teil der dokumentierten Unfälle von GA Flugzeugen werden von Auftriebsverlust bei langsamem Flug auf geringer Höhe verursacht. Die Legacy wurde dafür entwickelt, realistisch auf Fehler des Piloten zu reagieren und weist dabei einen nie zuvor dagewesenen Realismus auf. RealAirs legendäre Innovationen in der Flugdynamik wurden hier nochmals verbessert.


Facts & Features:

  • Microsoft Flight Simulator X wird zwingend benötigt!
  • Akkurate Flugmodellierung mit verbesserten Spins, Sideslips, Aerobatics, hervorragendem Handling sowie extrem stabiler Autopilot Steuerung
  • Wunderschön designte Innenausstattung mit glatten Linien, kristallklaren Gauges, dezenten Reflektionen und animierten Steuergeräten
  • Integriertes Außen- und Innenmodell für das bestmögliche Erlebnis mit Kamera Add-Ons und Track IR
  • Hochauflösende multi-LOD 3D Außenmodelle mit optionalen Framerate-schonenden Versionen für Multiplayer-Sessions
  • Optionale RXP GNS WAAS Gauge Integration (RXP Gauges müssen separat von Reality XP erworben werden)
  • Airframe vibriert als Reaktion auf Drehzahländerungen am Motor, Ausfahren des Fahrwerks und des Spoilers, Runway-Oberflächen, Triebwerksstart/ - abschaltung und falsche Durchführung
  • Nadeln vibrieren am Boden als Antwort auf Triebwerks- und Bodenschwingungen
  • Fast 100 angepasste Sounds inklusive aller Cockpitschalter, G-Effekte, Fahrtwind bei offener Haube, Fahrwerk, Flattern des Querruders etc.
  • Flap Failure Modus mit angepassten Animationen und Sound Effekten
  • Wählbarer Sound für Landung auf Gras oder Asphalt
  • Volle Multiplayer-Unterstützung mit niedriger Latenz und effizienter Kodierung für Multiplayer-Sessions
  • Yaw und out-of-balance Yaw Soundeffekte
  • Animationen und Sounds des Starts und des Abschaltens
  • Voll IFR-fähig
  • Angepasste 3D Landescheinwerfer, Navigationslichter und Stroboskoplichter
  • Dutzende angepasste Animationen inklusive realistisch auf Windstärke reagierende Haube
  • Steuerknüppel und –flächen bewegen sich als Reaktion auf Trimmveränderungen
  • Hochdetaillierter skinned-mesh Pilot
  • Spoiler mit angepassten Windsoundeffekten und Cockpitschwingungen
  • Flattern des Querruders beim Fliegen über VNE mit dazugehörigen angepassten Sounds
  • Voll funktionales Cockpit in der Außenansicht; optionales weniger detailliertes Modell für Multiplayer Modus
  • 3D Bewegungsunschärfe-Effekt am Propeller mit angepassten Animationen inklusive simulierter Zylinderkompression bei Start und Abschalten
  • HD Virtual Cockpit und Außentexturen (2048px)
  • Fünf einzigartige Bemalungen mit individuell kolorierten Virtual Cockpits

Mindestanforderungen:

Prozessor: Prozessor mit 2.8GHz
Hauptspeicher: 4 GB RAM
Festplatte: 500 MB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 512 MB VRAM und den aktuellsten Treibern
Soundkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel, 16 Bit
DVD-Rom: DVD Laufwerk
Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7