Manga Finder, Band 03: Auf schwarzen Schwingen

Manga, erste Veröffentlichung 2001

SFr. 9.40

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 18 Jahren

Sprache

Deutsch

Genre:
Boys Love


Autor/Zeichner:
Ayano Yamane


Verlag:
Tokyopop

Erschienen am:

2. Dez 2008

Format
Format: Taschenbuch, 12.6 x 18.8 cm
Seitenzahl
Seitenzahl: 196
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Worum geht's?

Während eines Routineauftrags gerät der freischaffende Fotograf Akihito Takaba in die Fänge des mysteriösen Asami, einer berühmt-berüchtigten Größe der japanischen Unterwelt.
Aber nicht nur die japanische Mafia, sondern auch die chinesische hat sich an die Fersen von Akihito geheftet, denn in seinem Besitz befindet sich brisantes Datenmaterial. Und so muss der junge Fotograf von nun an zwischen allen Fronten seinen Mann stehen!
Auf des Schultern von Prinz Vald lastet die Schuld an Rulcas geschwächtem Zustand schwer. Er will sich auf die Suche nach einer magischen Beere begeben, um seinen angeschlagenen Begleiter zu heilen. Der Weg dorthin führt angeblich über einen Drachen, doch stattdessen bekommen es Vald & Co. mit einem anderen, ungebetenen Gast zu tun ...

Finder, Band 03

»Ich habe nicht vor, dich jemals wieder freizugeben. Du wirst mir folgen bis auf den Grund der Hölle ...«

Asamis Obsession für Akihito wird immer stärker. Als Akihito eines Tages nach Hause kommt, findet er seine Wohnung verwüstet vor. Zunächst hält er es für einen gewöhnlichen Einbruch. Doch schnell wird klar, dass Feilong dahintersteckt, der unbedingt die Diskette zurückhaben will. Und so benutzt Feilong schließlich Akihito, um von Asami die Daten zu erpressen...