PC Politik Simulator 3: Masters of the World

PC (WIN XP/Vista/7/8)

SFr. 39.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 12 Jahren

Sprachausgabe

Deutsch


Untertitel

Deutsch


Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Genre:
Strategie


Entwickler:
Eversim


Publisher:
Euro Video

Erschienen am:

9. Aug 2013

Spieler lokal
Spieler lokal: 1
Spieler online
Spieler online: 16
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

1 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

 

Kundenbewertungen
72%
ein Land zu regieren....tolle Idee :).... ABER : Grafik,- und Soundtechnisch wäre mehr drinn...

Stefan R. 22.06.2015

80%
Leider ist die Grafik etwas schlecht...

Kay H. 18.12.2013 0% hilfreich

Politik Simulator 3: Masters of the World

Die umfangreichste geopolitische Simulation geht mit dem Politik Simulator 3: Masters of the World in die dritte Runde.

Übernehmen Sie die Rolle eines Staatsoberhauptes von einem oder mehrerer Länder und erweitern Sie Ihren Einfluss in der Welt. Der Politik Simulator 3 reagiert in Echtzeit auf Ihre Aktionen im Spiel, so z. B. beim Beliebtheitsgrad, den politischen Beziehungen und wirtschaftlichen Handelsaktionen zwischen einzelnen Ländern.
Mehrere Organisationen, einschließlich der NATO, nutzen die Technologien dieses Geo-Politischen-Simulators zu Bildungs- und Schulungszwecken.Über 1.000 spielbare Aktionen

An der Spitze des Landes können Sie als Staatsoberhaupt in vielen Bereichen agieren: Haushalt, Besteuerung (nahezu 30 Steuerarten), Währung, Wirtschaft (über 130 wirtschaftliche Aktivitäten), ausländische und inländische Angelegenheiten, Verteidigung, Gesellschaft, Arbeit, Gesundheit, Sozialversicherung, Bildung, Umwelt, Transportwesen, Kultur und vieles mehr.Für jeden dieser Bereiche können unzählige Gesetze vorgeschlagen werden, die im Parlament verabschiedet werden müssen, um in Kraft treten zu können.
Lobbys, soziale Gruppierungen und führende nationale und internationale Persönlichkeiten schreiten ein, wenn ihre künstliche Intelligenz dies als notwendig erachtet Um Spannungen zu vermeiden, können Sie sich mit jeder einzelnen Persönlichkeit treffen oder sich an die Medien wenden. Dank Ihrer Geheimdienste verfügen Sie auch über ein umfassendes Arsenal an Spionen und „Sonderoperationen". Sie können z. B. auf eigenes Risiko Skandale über eine andere politische Partei enthüllen, Terrornetzwerke sprengen, eine ausländische Infrastruktur sabotieren, einen Anschlag auf einen Gegner durchführen lassen, usw.

Als Armeechef können Sie all Ihre Einheiten im Rahmen militärischer Konflikte von ihren eigentlichen Stützpunkten auf der Karte verschieben. Internationale Organisationen (über 50 Organisationen inbegriffen) spielen eine wichtige Rolle. Bei der UN können Sie z. B. eine Nation denunzieren, um die Genehmigung des Sicherheitsrates für eine Militärintervention zu erhalten. Oder gründen Sie einfach Ihre eigene Organisation.


Facts & Features:

  • Mehrländer-Spielmodus: Sie können mehrere Länder gleichzeitig führen und das Schicksal der Welt durch die Entwicklung entsprechender Kollaborationsstrategien lenken
  • Neue Karte (hochauflösend) mit detaillierten Kulturgebieten, unterschiedlichen Waldarten (Laub, Tannen, Regenwälder), Savannen, Flüsse, Stadtgebiete, Schienennetze, Öl- und Gas-Pipelines, Häfen und Flughäfen (mit Flugrouten-Management), Öltanker, Container-Schiffe, und mehr.
  • Neue Gesetze: Sie können die Einkommenssteuer nach Steuersatz festlegen, wirtschaftliche Aktivitäten nationalisieren/privatisieren, Produktpreise festlegen, und das Gehaltsniveau des Staatsoberhauptes anpassen. Zudem die Sterbehilfe, die Adoption durch gleichgeschlechtliche Eltern, die Abtreibung, den Marihuana-Konsum, die Prostitution und das Stimmrecht ausländischer Bürger bei lokalen Wahlen regulieren.
  • Tiefgründiges Schuldenmanagement, einschließlich der Intervention durch Rating-Agenturen, Verhandlungen von Zinssätzen mit internationalen Geldgebern und die Möglichkeit eines Antrags auf Darlehen oder Schuldenerlass durch den IWF oder die Eurozone
  • Gründen Sie Ihre eigene Organisationen z.B. eine freie Handelszone, Währungsunion, politisch-militärische Organisation
  • Auftritte im Fernsehen: Aus dem Amtssitz des Präsidenten zur Ankündigung neuer Schwierigkeiten, für den Versuch, unbeliebte Entscheidungen zu rechtfertigen oder eine aufgebrachte Bevölkerung zu beruhigen. Vom Rednerpult der UN aus, z. B. zur Beantragung einer Militärintervention, zur Beschäftigung der Medien während einer Auslandsreise oder bei wichtigen Ereignissen und zur Steigerung der Beliebtheit.
  • Neue Bauprojekte verfügbar: Pipeline-Netze durch mehrere Länder zur Beförderung von Gas und Öl, Hochgeschwindigkeitsbahnstrecken, Hafenzentren und zivile Flughäfen zur Verbesserung von Transportbedingungen, Tourismus und Fracht.
  • Neue Szenarien: "Amerikanische Fiskalklippe", „Israel-Iran-Eskalation", „Organisation reisexportierender Länder", „goldene, europäische Budgetregel", „Bau südamerikanischer Pipelines", „afrikanischer Wirtschaftsboom", „Dritter Weltkrieg", „Triple A" und „Hungersnot im Südsudan", usw

Mindestanforderungen:

Prozessor: Prozessor mit 2 GHz
Hauptspeicher: 4 GB RAM
Festplatte: 3 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel mit 128 MB VRAM und den aktuellsten Treibern
Soundkarte: 100% DirectX 9.0c kompatibel, 16 Bit
Internet-Verbindung: wird zwingend benötigt um das Spiel freizuschalten
DVD-Rom: DVD Laufwerk
Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7 / 8