Manga Reborn!, Band 31

Manga, erste Veröffentlichung 2004

SFr. 8.80

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 13 Jahren

Sprache

Deutsch

Genre:
Action


Autor/Zeichner:
Akira Amano


Verlag:
Tokyopop

Erschienen am:

14. Nov 2012

Format
Format: Taschenbuch, 12.6 x 18.8 cm
Seitenzahl
Seitenzahl: 208
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Worum geht's?

Reborn, der kleine Auftragskiller mit dem schwarzen Hut, kommt auf Wunsch des neunten Oberhauptes der Vongola-Familie nach Japan, um den ahnungslosen Mittelschüler Tsuna als Oberhaupt einer italienischen Mafiafamilie auszubilden.

Was sich spannend und gefährlich anhört, ist für den zwergenhaften Reborn reinste Schwerstarbeit. Denn Tsuna ist schlecht in der Schule, absolut unsportlich und hat kein Glück bei den Mädchen.

Da aber Reborns Ruf als Ausbildungskiller auf dem Spiel steht, nistet er sich bei seinem Schüler als Hauslehrer ein und zieht alle Register, damit dieses Weichei eines Tages tatsächlich zum Oberhaupt einer Familie werden kann!

Reborn!, Band 31

Nach seinem Ausflug in die Zukunft soll Tsuna nun offiziell zur Nummer 10 der Vongola ernannt werden. Tsuna, der niemals Mafiaboss werden wollte, ist darüber allerdings alles andere als glücklich. Außerdem wechseln einige merkwürdige neue Schüler an die Namimori Mittelschule, die sich als die mit der Vongola seit ewigen Zeiten verbündete Simon-Famiglia entpuppen. Als der Tag der großen Zeremonie näher rückt, greifen feindliche Mafiosi Tsuna an, um seine Ernennung zu verhindern. Die Vongola und die Simon-Famiglia beschließen, zusammenzuarbeiten, um Tsuna zu beschützen. Doch kann man der Simon Famiglia wirklich trauen ...?