Via Appia

Brettspiele Via Appia

2013

SFr. 44.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:

statt SFr. 59.00


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
ab Lager verfügbar  normal verfügbar
ab 8 Jahren

Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Kategorie:
Brettspiele


Autor:
Michael Feldkötter


Verlag:
Queen Games


Links:

Erschienen am:

31. Mai 2013

Spieleranzahl
Spieleranzahl: 2 bis 4
Spieldauer
Spieldauer: 45 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Via Appia

In Via Appia versuchen die Spieler als berühmte Baumeister in die Geschichte Roms einzugehen. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt die Via Appia, die Königin der Fernstraßen, wie schon der römische Dichter Statius erkannte, zum Adriahafen Brundisium zu errichten, eine erhebliche Erleichterung für den Handel mit Griechenland und dem Orient.

Bekanntlich führen alle Wege nach Rom und so führen auch in Via Appia viele Wege zum Sieg: Ruhm erlangen können die Spieler, indem sie die wertvollsten Abschnitte der Straße fertigstellen, früh neue Städte erschließen und Sesterzen verdienen. Nur mit der richtigen Strategie gehen sie als Sieger hervor, doch nur wer auch im Steinbruch sein Geschick beweist, kann seine Strategie auch umsetzen.

Ausstattung:

  • 1 Spielplan
  • 1 Steinbruch & Aufbauanleitung
  • 1 Schieber
  • 64 Steine (aus Holz)
  • 47 Platten
  • 41 Bonusplättchen
  • 9 Siegpunktplättchen
  • 9 Städtemarker
  • 30 Sesterzen
  • 16 Einkommenskarten
  • 4 Plättchen Schieben +1
  • 1 Startspielerplättchen
  • 4 Transportkarren
  • 4 Spielfiguren
  • 4 Zählsteine
  • 4 "50+ Marker"
  • 4 Sichtschirme
  • 1 Spielanleitung