Manga Detektiv Conan, Band 48

Manga, erste Veröffentlichung 1994

SFr. 9.50

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar

Detektiv Conan

Detektiv Conan, Band 48 (Manga) alle Manga dieser Serie

ab 8 Jahren

Sprache

Deutsch

Genre:
Mystery


Autor/Zeichner:
Gosho Aoyama


Verlag:
Egmont Manga

Erschienen am:

2. Feb 2007

Format
Format: Taschenbuch, 11.5 x 18.0 cm
Seitenzahl
Seitenzahl: 192
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Worum geht's?

Stell Dir vor, du bist 16 Jahre alt, hochintelligent, gut aussehend, hast alle Chancen bei den Frauen und bist auch noch berühmt - denn du bist ein begnadeter Fußballer und was noch viel besser ist: Du bist der größte Detektiv Japans, der Schrecken der Unterwelt, ständig mit den vertracktesten und brutalsten Verbrechen konfrontiert, die Presse nennt dich sogar "den Erlöser der japanischen Polizei!"
WUMMS!!!

Plötzlich ist alles anders: Du wachst im Körper eines Sechsjährigen auf und verstehst die Welt nicht mehr, die plötzlich wieder so groß ist und dich nicht ernst nimmt. Denn du bist der wohl "kawaiiste" Detektiv Japans geworden und von so viel Knuddligkeit natürlich gar nicht begeistert.

Detektiv Conan, Band 48

Kogoro wird auf das Anwesen eines Schwerreichen in Shizuoka bestellt und reist wie immer mit Ran und Conan im Schlepptau an. Dort erwartet ihn ein ziemlich ungewöhnlicher Auftrag, denn er soll einen Geisterfluch mit wissenschaftlichen Mitteln aufrollen und die Wahrheit hinter dem Spuk finden. Auf dem Anwesen haben sich die letzten Jahre immer am 4. der Monate, auf die nach buddhistischem Kalender ein verheerender Unglückstag fiel, die merkwürdigsten Vorfälle ereignet. Und am Tang nach der Ankunft von Kogoro & Co, dem 4.10. und ebenfalls einem Unglückstag, ereignen sich dann auch prompt ... zwei Morde!