Manga Fullmetal Alchemist, Band 26

Manga, erste Veröffentlichung 2002

SFr. 10.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar

Fullmetal Alchemist

Fullmetal Alchemist, Band 26 (Manga) alle Manga dieser Serie

ab 14 Jahren

Sprache

Deutsch

Genre:
Action


Autor/Zeichner:
Hiromu Arakawa


Verlag:
Panini

Erschienen am:

13. Feb 2012

Format
Format: Taschenbuch, 11.5 x 17.5 cm
Seitenzahl
Seitenzahl: 196
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

Worum geht's?

Die Brüder Edward und Alphonse Elric beherrschen die Kunst der Alchemie seit ihren Kindertagen. Als ihre Mutter eines Tages stirbt, beschließen sie, sie mit Hilfe dieser Wissenschaft wieder zum Leben zu erwecken. Eine Aktion, für die sie einen hohen Preis bezahlen müssen, denn sie bringen ein fantastisches Abenteuer ins Rollen, das sie auf die Spur des Steines der Weisen führen wird.

Fullmetal Alchemist, Band 26

DAS ENDE RÜCKT NÄHER! Unvorstellbare Dinge spielen sich nun ab, und unsere Alchemisten stemmen sich mit all ihrer Kraft gegen "Vaters" Pläne. Doch können sie noch etwas ausrichten? Kann das Ende der Welt noch verhindert werden? Die Zeit ist gekommen für einen Kampf um alles oder nichts ... In "Fullmetal Alchemist" versuchen die zwei Brüder Ed und Al Elric, ihre tote Mutter mittels Alchemie wieder ins Leben zurückzuholen. Eine Entscheidung, für die sie einen hohen Preis zahlen müssen: Als Körper stirbt, aber seinem Bruder gelingt es in letzter Sekunde, seine Seele an eine Ritterrüstung zu binden. Dafür verliert er ein Bein und einen Arm. Nachdem seine fehlenden Gliedmaßen durch Prothesen aus Metall ersetzt wurden, begeben sich die beiden auf die Suche nach dem Stein der Weisen, einem mytischen Objekt, von dem behauptet wird, es könne Unmögliches möglich machen - auch die Wiederherstellung der ursprünglichen Körper von Ed und Al. Ein langes Abenteuer beginnt, in dem sich die beiden Brüder nicht nur einigen Gefahren stellen müssen, sondern auch schreckliche Geheimnisse lüften, die auch ihren Vater betreffen ...