Manga Puella Magi Madoka Magica, Band 2

Manga, erste Veröffentlichung 2011

SFr. 8.50

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar

Puella Magi Madoka Magica

Puella Magi Madoka Magica, Band 2 (Manga) alle Manga dieser Serie

ab 13 Jahren

Sprache

Deutsch

Genre:
Fantasy


Autor/Zeichner:
Hanokage, Magica Quartet


Verlag:
Carlsen Verlag

Erschienen am:

29. Jun 2013

Format
Format: Taschenbuch, 11.5 x 17.5 cm
Seitenzahl
Seitenzahl: 146
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

2 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

 

Kundenbewertungen
Avatar
95%
noch kein Kommentar vorhanden...

Andre W. 16.12.2014

92%
noch kein Kommentar vorhanden...

Lurdes S. 20.10.2014

Worum geht's?

Madoka Kaname ist Schülerin im 2. Jahr auf der Mittelschule. Eines Tages taucht eine neue Mitschülerin auf – die schöne und geheimnisvolle Homura Akemi. Als Madoka kurz darauf ein misshandeltes Kätzchen findet, scheint es eine Verbindung zu Homura zu geben… Madoka nimmt das Kätzchen mit sich und gerät plötzlich mit ihm und ihrer Freundin Sayaka in eine seltsam verzerrte Welt, einen Bannkreis, aus dem sie von Mami Tomoe gerettet werden, einer Mitschülerin, die sich als Magical Girl entpuppt. Sie hat mit Kyubey, dem Katzenwesen, einen Pakt geschlossen, was nun auch Madoka und Sayaka machen sollen, um fortan als Magical Girls auf Hexenjagd zu gehen…

Puella Magi Madoka Magica, Band 02

Nachdem die Schülerin Madoka von einem seltsamen knuffigen Wesen namens Kyubey dazu aufgefordert wurde, ein »Magical Girl« zu werden und gegen böse Hexen zu kämpfen, häufen sich die eigenartigen Begegnungen. Langsam schwant ihr, was es bedeuten würde, ein Magical Girl zu werden – und wie sehr dies ihr Leben verändern würde. Ihre Mitschülerin Sayaka, die den Pakt mit Kyubey bereits unterzeichnet hat, obwohl sie sich davor gefürchtet hat, nimmt Madoka mit auf Hexenjagd-Streife. Als es zu einem heftigen Kampf zwischen den Magical Girls Sayaka und Homura kommt, erfährt Madoka einiges über ihre eigenen potenziellen Kräfte…