Nintendo Wii Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-

Nintendo Wii (PAL)

SFr. 24.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 12 Jahren UK-Version

Untertitel

Deutsch English Français Italiano


Handbuch/ Verpackung

English

Genre:
Actionspiel


Entwickler:
Treasure


Publisher:
Nintendo

Erschienen am:

7. Mai 2010

Spieler lokal
Spieler lokal: 1 bis 2
Spieler online
Spieler online: wird nicht mehr unterstützt
Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-" Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-"
Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-" Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-"
Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-" Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-"
Screenshot "Sin and Punishment 2: Successor of the Skies -E-"

Sin and Punishment 2 -E-

Was macht man? Ballern, ausweichen, ballern, Feind fixieren, ballern. Es geht auch in diesem Wii-Nachfolger um Action ohne Ende, um akrobatisches Run und vor alllem um explosives Gun. Auch das Artdesign bleibt dem abgefahrenen Stil treu, setzt aber auf etwas mehr Idylle und Panorama: Man kämpft sich bei durch bizarre Wolkenkratzerpanoramen, riesige Unterwassertunnel und setzt dabei im Nahkampf auf die Schärfe der Klinge. Und es geht um Style und Skills: Zusammen mit der Projektilwaffe muss man möglichst coole Kombinationen hinkriegen, damit der Multiplikator steigt und die persönliche Highscore geknackt wird.


Facts & Features:

  • Hauptfiguren: Isa und Kachi
  • Kampf zu Fuss, per Jetpack oder SciFi-Board
  • Nahkampf per Schwert oder Fernkampf
  • Belohnungssystem für gute Treffer
  • Boni für Kombinationen
  • persönliche Ranglisten
  • Locations: Städte, Tunnel, unter Wasser

Zapper:
wird unterstützt
50Hz / 60Hz:
wird unterstützt
EDTV / HDTV:
wird unterstützt
GameCube Controller:
wird unterstützt
Online Multiplayer:
Ab dem 20.05.2014 ist es nicht mehr möglich, die Online-Funktionen dieser Software zu nutzen