DVD Filme Die Blechtrommel - Director's Cut

Die Blechtrommel (1979) | von Volker Schlöndorff

Versionen

Die Blechtrommel - Director's Cut Blu-ray (Blu-ray Filme)

15.90

Die Blechtrommel - Director's Cut (DVD Filme)

12.90

CHF 12.90  inkl. Mehrwertsteuer
Die Blechtrommel - Director's Cut wurde zur Merkliste hinzugefügt!
Die Blechtrommel - Director's Cut wurde von der Merkliste entfernt!
Hinzufügen nicht möglich. Bitte logge dich erst ein!
Hinzufügen fehlgeschlagen. Versuche es bitte noch einmal!
  innert ca. 2-7 Tagen lieferbar
 
portofreie Lieferung

Die Blechtrommel

Der in Danzig geborene Oskar Matzerath stürzt sich im Alter von drei Jahren absichtlich eine Kellertreppe herunter. Aus Protest gegen die Welt der Erwachsenen will er nicht mehr wachsen. Seinen Unmut tut das kleine Monster auf seiner Blechtrommel und durch schrille Schreie kund. Oskar schreckt auch nicht davor zurück, den Tod anderer Menschen herbeizuführen. Sein Protest richtet sich gegen das sp iessige Kleinbürgertum, das dem aufkommenden Faschismus den Boden bereitet...

Die brillante, weitgehend werkgetreue Inszenierung von Volker Schlöndorff wurde mit dem Oscar als Bester fremdsprachiger Film und in Cannes mit der Goldenen Palme für die Beste Regie ausgezeichnet. FBW-Prädikat: besonders Wertvoll!


Extras & Bonusfeatures:

  • Volker Schlöndorff über den Director's Cut
  • "Die Blechtrommel - Erinnerungen von Volker Schlöndorff"
  • Aufnahmen von der Synchronisation
  • Interview mit Eberhard Junkersdorf
  • Nikos Perakis über "Die Blechtrommel"
  • Storyboards, Dokumente, Fotogalerien, Trailer, Wendecover

Bildformat:
Widescreen 16:9 (anamorph)
1.66: 1

Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo


Untertitel:
deutsch für Hörgeschädigte

User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

2 zählende Bewertungen

Bewertungsübersicht

Kommentare
85%
noch kein Kommentar vorhanden...

Simon H. 23.06.2013

ab 16 Jahren
Allgemein
Erschienen am: 
14. Jul 2010
Regisseur: 
Volker Schlöndorff
Studio: 
Kinowelt
Land:
D 1979
Weitere Infos
Laufzeit
Hauptfilm: 156 min.
Sprachen
Sprachen
Untertitel
Deutsch