DVD Filme Die Einsamkeit der Primzahlen

La solitudine dei numeri primi (2010) | von Saverio Costanzo

CHF 19.90  inkl. Mehrwertsteuer
Die Einsamkeit der Primzahlen wurde zur Merkliste hinzugefügt!
Die Einsamkeit der Primzahlen wurde von der Merkliste entfernt!
Hinzufügen nicht möglich. Bitte logge dich erst ein!
Hinzufügen fehlgeschlagen. Versuche es bitte noch einmal!
  innert ca. 2-7 Tagen lieferbar
 
portofreie Lieferung

Die Einsamkeit der Primzahlen

Manchmal sind es nur Momente in unserer Kindheit, die unser gesamtes restliches Leben bestimmen. Für Alice (Alba Rohrwacher) war es der Moment, in dem ihr ihre Unbeschwertheit und das Vertrauen zu ihrem Vater abhanden kamen. Für immer. Für Mattia (Luca Marinelli) war es der Moment, als er seine Schwester verlor. Nur ein einziges Mal hatte er ihre Hilfsbedürftigkeit missachtet, für wenige Stunden. Die Schuldgefühle, die ihn seither quälen, bewahrt er tief in seinem Inneren.

Wenige Jahre später lernen Mattia und Alice sich kennen. Magisch und unwiderstehlich ziehen die beiden sich gegenseitig an. Es ist die eigene Einsamkeit, die jeder im anderen wieder erkennt. Eine Einsamkeit, die die beiden auch jetzt nicht loszuwerden scheinen. Alice und Mattia sind wie Primzahlenzwillinge - allein und verloren sind sie sich nahe, aber doch nie nah genug, um sich berühren zu können ...


Extras & Bonusfeatures:

  • Behind the Scenes
  • Deleted Scenes

Bildformat:
16:9

 

Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
italienisch: Dolby Digital 5.1


Untertitel:
deutsch

User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

ab 12 Jahren
Allgemein
Erschienen am: 
5. Apr 2012
Regisseur: 
Saverio Costanzo
Studio: 
Impuls
Land:
I/D/F 2010
Genres
Drama
Weitere Infos
Laufzeit
Hauptfilm: 115 min.
Laufzeit
Bonusmaterial: 47 min.
Sprachen
Sprachen
Untertitel
Deutsch
Italiano