Jäger und Sammler

Brettspiele Jäger und Sammler

2010

SFr. 49.00

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 10 Jahren

Handbuch/ Verpackung

Deutsch

Kategorie:
Brettspiele


Autor:
Reiner Knizia


Verlag:
Amigo


Links:

Erschienen am:

3. Mrz 2010

Spieleranzahl
Spieleranzahl: 2 bis 4
Spieldauer
Spieldauer: 45 min.

Jäger und Sammler

E
in packender Streifzug durch die Steinzeit!

Tauche ein in eine längst vergangene Zeit und spüre wie die Menschen vor 10.000 Jahren in der Steinzeit ihren Alltag erlebten. Durchstreife mit deinem Stamm das Land, um nach Essbarem wie Beeren und Knollen zu suchen oder wichtige Kräuter zu sammeln, um sie als Medizin zu nutzen. Finde Waffen für die Jagd auf Mammuts, Krüge für die Aufbewahrung des kostbaren Wassers sowie Halsketten und schmuckvolle Schädel als Gaben für andere Stämme, um den Frieden zu erhalten. Nutze den Sommer um so viele Lebensmittel wie möglich zu sammeln. Denn der erste Schnee kommt schon bald. Nur wer genügend Vorräte in seinen Winterlagern angelegt hat, muss im langen, kargen Winter keine Not leiden und hat große Chancen diese spielerische Zeitreise zu gewinnen.


So spielt man Jäger und Sammler:

-Der Spielplan wird in die Tischmitte gelegt, die 112 Sommerplättchen offen auf die Felder verteilt, eines auf jedes Feld.
-Jeder Spieler erhält vier Vorratskisten und stellt seine vier Spielfiguren in die vier Sommerlager.
-Jeder Spieler macht zwei Bewegungsschritte und nimmt Plättchen zu sich, die er verlässt. Ziel ist es, mit diesen Plättchen bei Spielende die meisten Punkte zu haben.
-Beeren, Knollen und Kräuter werden eingesammelt. Sie bringen – wie Mammuts – die auf den Plättchen aufgedruckten Punkte, wobei pro Mammut ein eingesammeltes Waffenplättchen abgegeben werden muss.
-Wertvolle Güterplättchen wie Krüge, Halsketten, Felle und Schädel bringen umso mehr Punkte, je mehr der Spieler von ihnen eingesammelt hat.
-Sind alle Sommerplättchen abgeräumt oder nicht mehr erreichbar, werden die 88 Winterplättchen ausgelegt (Wege und Höhlen bleiben liegen). Im Winter sind mehr Mammuts zu fangen, ansonsten läuft das Spiel wie im Sommer.
-Das Spiel endet, sobald alle Winterplättchen vom Spielplan genommen wurden oder nicht mehr erreichbar sind.

Ausstattung:
112 Sommerplättchen
88 Winterplättchen  
16 Spielfiguren
16 Vorratskisten
1 Spielplan
1 Spielregel