Blu-ray Filme Expedition Erde Blu-ray

Earth: The Power of the Planet, GB 2007

SFr. 26.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
weniger als 5 Stück verfügbar  normal verfügbar
ab 0 Jahren

Sprache

Deutsch


Untertitel

Deutsch

Genre:
Dokumentationen


Studio:
Polyband

Erschienen am:

25. Nov 2008

Laufzeit
Hauptfilm: 225 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

88%
Rang 189 - Blu-ray Filme

3 zählende Bewertungen

 

Bewertungsübersicht

 

Kundenbewertungen
85%
noch kein Kommentar vorhanden...

Januz L. 23.12.2010

95%
Eine sehr schöne sechsteilige Serie über unseren schönen Planeten. Die einzelnen Folgen über Vulkane, Wasser, Atmosphäre, Eis und Leben sind sehr...

Andreas G. 19.01.2009

Expedition Erde

K
omplexe Themen wie Geologie oder Meteorologie werden durch eine leichtfüßige Erzählweise und den Einsatz neuer technischer Möglichkeiten zum Erlebnis.

Beispielsweise ermöglicht der Einsatz von Superzeitrafferaufnahmenmit vielen Monaten Laufzeit erstaunliche Einsichten: Der Zuschauer kann Gletscher zu Tal fl ießen sehen, beobachten, wie ein Vulkankegel wächst oder die Sanddünen bei ihrer Wanderung durch die Wüste bestaunen. Satellitenbilder ermöglichen neue Perspektiven, Schwerkraftmessungen helfen, dem Meteoriten auf die Spur zu kommen, der einst die Dinosaurier zum Aussterben brachte und mit Hilfe von Radar kann der Zuschauer sogar einen Blick ins Zentrum eines Hurrikans werfen.

Immer mitten im Geschehen ist der Präsentator der Reihe – Thomas Reiter. Wir hätten keinen Besseren fi nden können für das Unternehmen „Expedition Erde“. Thomas Reiter gehört zu den wenigen Menschen, die die erdnahe Perspektive verlassen konnten und unseren blauen Planeten aus dem All betrachten durften. Als ehemaliger ESA-Astronaut kennt er das Universum wie kaum ein anderer, aber eben auch die Biografi e der Erde und all die Kräfte, die unseren Planeten bewegen. Das Multitalent Thomas Reiter – Ingenieur, Jet-Pilot, Raumfahrer und jetzt Vorstandsmitglied des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt – ist ein glänzender Erklärer und überzeugt nebenbei auch vor der Kamera, als ob Souveränität und Charme zur Astronauten-Ausbildung gehörten. Wir haben Thomas Reiter zu abgelegenen Orten der Welt begleitet. An der Westküste Australiens besuchte er die ältesten Bewohner der Erde, in Mexiko tauchte er in ein ausgedehntes Höhlensystem ab und auf Island erkletterte er einen der gewaltigsten Gletscher der Erde. Mit diesem Programm ist ein weiteres Mal der Nachweis gelungen, dass Wissensvermittlung im Fernsehen überaus attraktiv sein kann.


Extras & Bonusfeatures:

  • Interaktive Menüs
  • Szenenanwahl

Bildformat:
Widescreen 16:9 (anamorph)
1.78: 1


Tonformat:
deutsch: DTS HD 5.1


Untertitel:
deutsch für Hörgeschädigte