DVD Filme State of Violence - Limited Gold Edition (2 DVDs)

Holli-die, Südkorea 2006

SFr. 29.90

In den Warenkorb legen In den Warenkorb

Menge:


  • inkl. Mehrwertsteuer
  • portofreie Lieferung
innert ca. 2-7 Tagen lieferbar  längere Lieferzeiten
ab 18 Jahren

Sprache

Deutsch


Untertitel

Deutsch

Genre:
Action


Regisseur:
Yun-ho Yang


Studio:
Splendid Entertainment

Erschienen am:

26. Mai 2007

Laufzeit
Hauptfilm: 117 min.
Laufzeit
Bonusmaterial: 85 min.
User-Rating [?]

Jetzt bewerten

 

noch keine zählende Bewertung vorhanden

State of Violence

Seoul 1988: Die Regierung will die Stadt für die Olympischen Spiele vorbereiten und lässt mehrere Armensiedlungen räumen. Dort sollen neue Prachtbauten errichtet werden, um den Besuchern aus aller Welt zu beweisen, welch würdiger Gastgeber man ist. Bei einer dieser äußerst gewaltsamen Räumungen erschießt der unbarmherzige Polizist An-seok Kim (Choi Min-soo) den jungen, behinderten Ju-hwan. Dessen Bruder Kang-heon Ji (Lee Sung-jae) wird verhaftet und zu sieben Jahren Gefängnis wegen "Behinderung der Behörden" verurteilt. Im Knast erwartet ihn die Hölle, da der beförderte An-seok Kim mittlerweile zum Gefängnisdirektor aufgestiegen ist. Nach etlichen Stunden der Folter und Demütigung sowie gescheiterten Attentaten auf Kim, beschließt Kang-heon mit dem Gangsterboss Dae-chul Hwang (Lee Ul) und mehreren Knastbrüdern auszubrechen, um die Welt auf Südkoreas politische Missstände aufmerksam zu machen… Eine blutige und folgenschwere Entscheidung!


Extras & Bonusfeatures:

  • Audiokommentar
  • Making Of
  • Interviews mit Cast & Crew
  • Set Design
  • Deleted Scenes
  • Behind the Scenes
  • Musikvideo

Bildformat:
Widescreen 16:9 (anamorph)
1.85:1


Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
koreanisch: Dolby Digital 5.1


Untertitel:
deutsch