Eine unbequeme Wahrheit

Nichts ist spannender als die Wahrheit, und als sich der ehemalige „nächste Präsident der Vereinigten Staaten" Al Gore aufmachte, mit einer multimedialen Präsentation über die globale Erwärmung und ihre Folgen auf Tour zu gehen, hatte er seine neue Bestimmung als Verkünder eben dieser Wahrheit gefunden.
Der Film begleitet Gore auf seiner Reise durch das Land, das er hätte anführen sollen, folgt ihm und den zwingenden Ausführungen seiner „Show". Mit einem beeindruckenden Mix aus ernüchternden Fakten, unheilvollen Vorher-Nachher-Vergleichen, schockierenden Bildern, aufschlussreichen Cartoons und pointiertem Galgenhumor hält Gore ein flammendes Plädoyer für die Natur und gegen die Sünden unserer Gesellschaft. Mehr als tausendmal ist er überall in Amerika mit seinem charismatischen Weckruf aufgetreten, um die grösste Katastrophe in der menschlichen Geschichte vielleicht doch noch zu verhindern.

Charismatisch, inspirierend und erschreckend zugleich - „Eine unbequeme Wahrheit" ist erschaudernder Aufschrei, leidenschaftliches Aufbäumen und ein faszinierender Aufruf zu mehr Verantwortungsbewusstsein.


Extras & Bonusfeatures:

  • Interaktive Menüs
  • Szenenanwahl
  • Das Making of von "Eine unbequeme Wahrheit"
  • "I Need to Wake Up" Musik-Video von Melissa Etheridge
  • Kommentar von Regisseur Davis Guggenheim
  • Kommentar von den Produzenten Laurie David, Lawrence Bender, Scott Z.; Burns und Lesley Chilcott
  • Ein Update vom einstigen Vize-Präsidenten Al Gore

Bildformat:
Widescreen 16:9 (anamorph)
1.78: 1


Tonformat:
deutsch: Dolby Digital 5.1
englisch: Dolby Digital 5.1


Untertitel:
deutsch, englisch, niederländisch, türkisch, dänisch, schwedisch, finnisch, norwegisch