Schauspieler von 'Collide'

Filmographie als Schauspieler

 

Michael Epp

Michael Epp (* 1983 in Konstanz) ist ein deutsch-britischer Schauspieler.

Michael Epp wuchs in Allensbach in Baden-Württemberg auf. Er ist der Sohn eines Deutschen und einer Britin und wurde zweisprachig (Deutsch/Englisch) erzogen. Neben der deutschen Staatsangehörigkeit besitzt er auch die britische Staatsbürgerschaft. Nach dem Abitur an einem Konstanzer Wirtschaftsgymnasium (2003) absolvierte er zunächst ein journalistisches Praktikum in der Sportredaktion des Südkurier. Nach seinem Zivildienst entschied er sich dann für den Schauspielberuf.

Er absolvierte von 2005 bis 2007 eine dreijährige Schauspielausbildung am HB Studio of Acting im New Yorker Stadtteil Greenwich Village. Nach Abschluss seiner Ausbildung blieb er in New York, wo er insgesamt sieben Jahre lebte und arbeitete. Er spielte hauptsächlich Theater an verschiedenen kleineren New Yorker Bühnen, wirkte in einigen Kurzfilmen mit und hatte auch kleinere Fernsehrollen.

Epp steht seit 2012 regelmässig für deutschsprachige Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera, wirkt jedoch auch in englischsprachigen und internationalen Produktionen mit. Erste Fernsehrollen in Deutschland hatte er u.a. in dem Fernsehfilm Die Holzbaronin. In der ab September 2013 ausgestrahlten 2. Staffel der Fernsehserie Weissensee, die 2014 den Deutschen Schauspielerpreis in der Kategorie "Bestes Ensemble" gewann, spielte er, u.a. an der Seite von Katrin Sass, den jungen Pianisten Malte Ulbricht.

Zu seinen bisherigen Kinoarbeiten gehören der Horror-Thriller Gefällt mir (2014), die YouTuber-Komödie Kartoffelsalat - Nicht fragen! (2015; als Kommissar Manni), der beim Filmfestival Max Ophüls Preis mehrfach ausgezeichnete AKIZ-Film Der Nachtmahr (2015; als Polizist Schonrath), der Science-Fiction-Film Wir sind die Flut (2016; als Soldat Mike) sowie die englischsprachigen und internationalen Produktionen The Childhood of a Leader (2015, mit Bérénice Bejo und Robert Pattinson), Collide (2016), Beyond Valkyrie: Morgendämmerung des Vierten Reichs[4] (2016; als brutaler SS-Mann Karl Krauss), Verleugnung (2016; in der Rolle des SS-Manns Hans Stark), Another Mother’s Son (2017, mit Jenny Seagrove als Hauptdarstellerin) und Unlocked (2017, an der Seite von Michael Douglas, Orlando Bloom und John Malkovich).

Epp hatte ausserdem u.a. Episodenrollen in den deutschen Fernsehserien Morden im Norden (2014; u.a. als Schiedsrichter und Mordopfer Michael Rost), SOKO Wismar (2015; als Verlobter David Meinecke) und SOKO Stuttgart (2015; als tatverdächtiger Ehemann Wolf Fehling). In der ARD-Serie In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte war er 2015 in drei Folgen als Handballspieler Eric Thalbach zu sehen; er spielte den Freund der zur Stammbesetzung gehörenden Ärztin Julia Berger (Mirka Pigulla). Ausserdem war er in mehreren britischen Fernsehserien und Mini-Serien (Crossing Lines, War and Peace, SS-GB) zu sehen.


(Quelle: Wikipedia)
2017

Unlocked

Unlocked

Unlocked (Blu-ray Filme) Unlocked (DVD Filme)

2016

Collide

Collide

Collide (Blu-ray Filme) Collide (DVD Filme)