Filmographie als Schauspieler

Brit Marling - Bildurheber: Von gdcgraphics - http://www.flickr.com/photos/14277183@N05/15198981442/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35278531
 

Brit Marling

Bildurheber: Von gdcgraphics - http://www.flickr.com/photos/14277183@N05/15198981442/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35278531

Brittany „Brit“ Heyworth Marling (* 7. August 1982 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Drehbuchautorin, Filmproduzentin, Regisseurin und Schauspielerin, die vornehmlich an Independentfilm-Produktionen mitwirkt.

Brit Marling studierte Wirtschaftswissenschaften an der Georgetown University, an der sie 2005 graduierte. Mit der Dokumentation Boxers and Ballerinas machte sie als Co-Autorin gemeinsam mit Mike Cahill und Nicholas Shumaker sowie als Co-Regisseurin an der Seite von Cahill erstmals auf sich aufmerksam. Des Weiteren wirkte sie 2011 als Co-Autorin, Produzentin und Schauspielerin bei den Independentproduktionen Another Earth und Sound of My Voice mit. Beide Filme wurden beim 27. Sundance Film Festival 2011 vorgestellt. Another Earth, ein Science-Fiction-Film, in dem sie die Hauptfigur Rhoda Williams spielt, gewann den Alfred P. Sloan Feature Film Prize und den U.S. Dramatic Competition Special Jury Prize des Festivals.


(Quelle: Wikipedia)
2012

Arbitrage

Arbitrage

Arbitrage (Blu-ray Filme) Arbitrage (DVD Filme)

2011

Another Earth

Another Earth

Another Earth (Blu-ray Filme) Another Earth (DVD Filme)