Filmographie als Schauspieler

Max Pirkis
 

Max Pirkis

Der Sohn eines Brokers und einer Verlegerin, trat zunächst im Schultheater auf, ehe Regisseur Peter Weir auf ihn aufmerksam wurde, und ihn 2003 für den Film Master & Commander – Bis ans Ende der Welt an der Seite von Russell Crowe besetzte. Für seine Darstellung des Midshipman Blakeney in Master and Commander wurde er 2004 mit dem Young Artist Award ausgezeichnet. 2005 stand er für die zwölfteilige Serie Rom vor der Kamera, in der er die historische Persönlichkeit Octavian verkörpert, den späteren Augustus.

Von 2004 bis 2007 besuchte Pirkis das Eton College, und wechselte anschließend an die Universität Cambridge. Hier studiert er seit Oktober 2007 am St Catharine’s College Theologie.

Zu seinen Hobbys zählen Cricket und Fußball. Außerdem spielt er Violine und Saxophon.


(Quelle: Wikipedia)
2014

Fliegende Herzen

Flying Home

Fliegende Herzen (Blu-ray Filme) Fliegende Herzen (DVD Filme)

2003

Master and Commander

Master and Commander

Master and Commander (Blu-ray Filme) Master and Commander (DVD Filme)