Filmographie als Schauspieler

Natasha Yarovenko - Bildurheber: Von Angel Rodriguez-Rey - http://www.flickr.com/photos/arguez/4523030557/in/set-72157623771370999, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=21526056
 

Natasha Yarovenko

Bildurheber: Von Angel Rodriguez-Rey - http://www.flickr.com/photos/arguez/4523030557/in/set-72157623771370999, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=21526056

Natasha Yarovenko (ukrainisch, Natalija Jarowenko; * 23. Juli 1979 in Odessa) ist eine ukrainische Schauspielerin.

Natasha Yarovenko wurde 1979 in der am Schwarzen Meer gelegenen ukrainischen Hafenstadt Odessa geboren. Sie ist die Tochter einer russischen Mutter und eines ukrainischen Vaters, der von Beruf Ingenieur war. Sie studierte Russisch-Englisch an der Universität Odessa. Nach dem Studium entschloss sie sich, mit ihrer Familie nach Spanien zu übersiedeln und liess sich 2000 in Barcelona nieder. Nach Angaben von Natasha Yarovenko fühlte sie sich hier sofort wohl, da sie Barcelona hinsichtlich der Lebensweise an ihre Heimatstadt Odessa erinnert.

Zunächst arbeitete Natasha Yarovenko bei einem katalanischen Fernsehsender. 2003 erhielt sie ihre erste Rolle in dem Fernsehfilm La dona de gel und spielte in mehreren spanischen Fernsehserien mit. Sie war auch auf dem Titelbild des Cosmopolitan Magazin abgebildet. Im deutschsprachigen Raum wurde sie durch die Rolle der Natasha im Filmdrama Eine Nacht in Rom (Habitación en Roma) aus dem Jahr 2010 bekannt, in dem sie sich kurz vor ihrer Hochzeit von einer anderen Frau, einer zufälligen Begegnung, zu einer gemeinsamen Liebesnacht verführen lässt. Diese Rolle bescherte ihr 2011 eine Nominierung beim spanischen Filmpreis Goya in der Kategorie Beste Nachwuchsdarstellerin.


(Quelle: Wikipedia)
2012

Aftershock

Aftershock

Aftershock (Blu-ray Filme) Aftershock (DVD Filme)

2010

Room in Rome

Habitación en Roma

Room in Rome (Blu-ray Filme) Room in Rome (DVD Filme)