Filmographie als Schauspieler

 

Pat Hingle

Martin Patterson Hingle (* 19. Juli 1924 in Denver, Colorado; † 3. Januar 2009 in Carolina Beach, North Carolina) war ein US-amerikanischer Schauspieler. Besondere Bekanntheit erreichte er an der Seite Clint Eastwoods, mit dem er drei Filme zusammen drehte und mit der Rolle des Commissioner James Gordon in den vier Filmen der ersten Batman-Reihe.

Pat Hingle wurde am 19. Juli 1924 als Sohn eines Bauunternehmers und einer Schullehrerin geboren. Da seine Eltern sich bereits scheiden liessen, als er noch ein Kleinkind war, hatte er seinen Vater praktisch niemals kennengelernt und lebte bei seiner Mutter, die als Lehrerin in Denver die Familie versorgte. Später zog sie auf der Suche nach lukrativerer Arbeit häufig um, und bis zur Vollendung seines 13. Lebensjahres hatte Hingle bereits in mehr als einem Dutzend Städte gelebt. Erste Berührung mit der Schauspielerei hatte er bereits in der dritten Klasse, in einer Schulaufführung spielte er eine Karotte.

Hingle schloss die High School ab und besuchte ab 1941 die Universität von Texas. Während des Zweiten Weltkrieges diente er bei der U.S. Navy auf dem Zerstörer USS Marshall. Nach seiner Wehrzeit kehrte er an die Universität zurück und wurde in der Absicht, Mädchen kennenzulernen, Mitglied der Schauspielgruppe. Als Reservist der Navy wurde er während des Koreakrieges eingezogen und diente auf dem Begleitschiff USS Damato (DD-871).

Zusammen mit seiner ersten Frau Alyce, die er an der Universität kennenlernte, zog er nach New York, wo er ab 1948 seine ersten Engagements auf der Bühne und beim Fernsehen bekam. Den Höhepunkt seiner Karriere jener Zeit bildete sein Mitwirken in dem Stück J.B. von Archibald MacLeish. Während dieser Zeit hatte Hingle einen schweren Unfall, er stürzte in den Aufzugsschacht seines New Yorker Apartmenthauses und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er schwebte zwei Wochen in akuter Lebensgefahr und verlor den kleinen Finger seiner linken Hand, seine vollständige Genesung dauerte etwa ein Jahr.

In seiner langen Karriere spielte Hingle häufig Richter, Polizeibeamte und andere Autoritätspersonen. 1968 drehte er zum ersten Mal mit Clint Eastwood. Die beiden spielten in den Filmen Hängt ihn höher, Der Mann, der niemals aufgibt und Dirty Harry kommt zurück zusammen.

Seine wohl populärste Rolle ist die des Police Commissioner James W. Gordon aus den Batman-Filmen von Tim Burton und Joel Schumacher. Abgesehen von seinem Schauspielkollegen Michael Gough, der den Butler Alfred spielte, ist er der einzige Darsteller, der in allen vier Filmen mitwirkte.

Zuletzt lebte Pat Hingle mit seiner zweiten Frau Julia in Kure Beach, North Carolina. Er verstarb am 3. Januar 2009 in Carolina Beach.


(Quelle: Wikipedia)
1995

Batman Forever

Batman Forever

Batman Forever (Blu-ray Filme) Batman Forever (DVD Filme)

Schneller als der Tod

The Quick and the Dead

Schneller als der Tod (DVD Filme)

1992

Batmans Rückkehr

Batman Returns

Batmans Rückkehr (Blu-ray Filme) Batmans Rückkehr (DVD Filme)

1989

Batman

Batman

Batman (Blu-ray Filme) Batman (DVD Filme)

1983

Dirty Harry 4: Dirty Harry kommt zurück

Sudden Impact

Dirty Harry 4: Dirty Harry kommt zurück (Blu-ray Filme) Dirty Harry 4: Dirty Harry kommt zurück (DVD Filme)

1979

Norma Rae

Norma Rae

Norma Rae (Blu-ray Filme)

1977

Der Mann der niemals aufgibt

The Gauntlet

Der Mann der niemals aufgibt (DVD Filme)

1968

Hängt Ihn höher

Hang'em high

Hängt Ihn höher (DVD Filme)